Bürgerzentrum startet mit Ferienspaß

„Da schwitzt man beim Spielen nicht“

+
Solzialarbeiter Samir Huran (r.) hatte gegen Gökhan, Dilvan und Berfin im Tischkicker keine Chance. ·

Achim - Die Wiese vor dem Achimer Bürgerzentrum (Büz) verwandelte sich am Mittwochnachmittag in den größten Spielplatz der Stadt. Pünktlich zum Sommerferien-Start hatten die Sozialarbeiter des Treffpunkts, unterstützt von den Nachmittagsbetreuern der Astrid-Lindgren-Schule, zum Ferienspaß eingeladen.

Während der achtjährige Maximilian sich am übergroßen Schachspiel versuchte, setzte sich die zwölfjährige Senanur zügig beim „Vier gewinnt“ gegen ihre Freundinnen durch. „In der schulfreien Zeit möchte ich möglichst oft gegen meine Freunde Fußball spielen“, erzählt die Realschülerin. Trotz Ferien möchte sie aber nicht die Schule vernachlässigen. „Eine Freundin gibt mir Nachhilfe in Englisch. Da fühle ich mich oft sehr unsicher“, sagt Senanur und fügt noch hinzu: „Ein bisschen langweilig ist es ohne Schule schon.“

Das sieht Astrid-Lindgren-Schülerin Berfin anders. Sie freut sich auf einen Ausflug in einen Vergnügungspark. „Ich mag die Achterbahnen und Autoscooter. Außerdem liebe ich Currywurst“, so die neunjährige.

„Viel Freizeit habe ich in den Sommerferien leider nicht, denn mit meiner Familie werde ich oft Verwandte besuchen. Bin ich hier im Viertel, trifft man mich fast immer an dem kleinen Fußballplatz“, sagt Dilvan. Sein zwei Jahre jüngerer Kumpel Gökhan ist ebenfalls ein großer Freund des Ballsports. „Deshalb ist es gut, dass das Wetter in diesem Jahr nicht so warm ist. Dann schwitzt man beim Spielen nicht so viel. Sonst bleibt uns nur der Tischkicker“, kommentiert der Neunjährige.

Das Bürgerzentrum an der Magdeburger Straße organisiert im Rahmen des Ferienspaßes noch weitere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Für den 6. August ist ein Ausflug für 10 bis 16-Jährige in das Bremer Universum geplant. Anmeldungen sind auf der Internetseite https://www.ferienspass-achim.de möglich. Fragen beantwortet das Büz-Team unter Telefon 04202 / 83238. · chb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Meistgelesene Artikel

Wider den tierischen Ernst

Wider den tierischen Ernst

Bestsellerautor Wolf widmet der Weserstadt eine Szene im neuen Krimi

Bestsellerautor Wolf widmet der Weserstadt eine Szene im neuen Krimi

Dreistündiges Feuerwerk der guten Laune

Dreistündiges Feuerwerk der guten Laune

Schmöker lockt auf die schiefe Bahn

Schmöker lockt auf die schiefe Bahn

Kommentare