Hubschrauber im Einsatz

Unfall bei Blender: Drei Personen zum Teil schwer verletzt

  • Marvin Köhnken
    vonMarvin Köhnken
    schließen

Drei Personen haben sich bei einem Unfall am Dienstag in Blender verletzt, zwei davon schwer. Bei einem Unfall waren zwei Autos miteinander kollidiert.

Blender - In Blender ist es Dienstag gegen 15 Uhr zu einem Crash an einer Kreuzung gekommen. Dabei wurden drei Personen verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Bei einem Unfall nahe Blender wurden vier Personen verletzt.

Nach Angaben der Polizei war eine 74-jährige Autofahrerin aus Verden in Richtung Blender unterwegs, als sie von der Straße „In der Marsch“ in die „Blender Hauptstraße“ nach links abbog und nach derzeitigen Erkenntnissen hierbei das in Richtung Verden fahrende Fahrzeuggespann übersah. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß zwischen dem Wagen der 74-Jährigen und dem entgegenkommenden Auto samt Anhänger. Infolgedessen kam das Gespann von der Straße ab und blieb auf einem Feld stehen. Der 53 Jahre alte Fahrer sowie seine Beifahrerin wurden nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Die 74-Jährige blieb nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt. Alle Personen wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser gebracht. Hierbei wurde auch ein Rettungshubschrauber eingesetzt.

Rubriklistenbild: © Kai Moorschlatt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Blumenkohl liefert Aroma mit Köpfchen

Blumenkohl liefert Aroma mit Köpfchen

Erst das Game, dann die Hardware: Gibt es die VR-Killer-App?

Erst das Game, dann die Hardware: Gibt es die VR-Killer-App?

Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Keltische Traditionen und malerische Schönheit

Keltische Traditionen und malerische Schönheit

Meistgelesene Artikel

Augenleiden: Alf mit Sonnenbrille unterwegs

Augenleiden: Alf mit Sonnenbrille unterwegs

Deftiges Gulasch als Trost

Deftiges Gulasch als Trost

„Bufdi“ ist genau der richtige Job

„Bufdi“ ist genau der richtige Job

Endlich ein Mieter für das Ackerbürgerhaus

Endlich ein Mieter für das Ackerbürgerhaus

Kommentare