Waller Grundschüler freuen sich über einen Balancierbalken und neue Bücher

Der Pausenhof um eine Attraktion reicher

+
Vergnügen für die Pausen und stillere Stunden für die Waller Grundschüler. ·

Verden-Walle - Der Pausenhof der Grundschule Walle hat eine neue Attraktion: einen Balancierbalken. Die Klassensprecher haben ihn bereits getestet und für gut befunden. Der Förderverein der Schule hat das Spielgerät mit dem im vergangenen Jahr eingenommenen Geld gekauft.

Die neugewählte erste Vorsitzende Kerstin Polet, Kassenwartin Helga Dunker-Güldenpenning und ihre Stellvertreterin Saskia Polet begrüßen die Anschaffung. „Außerdem freuen wir uns über eine Spende der Firma Kemna“, sagt Dunker-Güldenpenning.

Mit den 750 Euro werden neue Bücher für die Bücherei angeschafft. „Wir haben ganz viel Platz dort, der noch gefüllt werden soll“, sagt die Kassenwartin. Viele Exemplare hätten noch die alte Rechtschreibung und sollen nun nach und nach ausgetauscht werden. Die Jungen und Mädchen haben sich schon die beliebtesten Exemplare gesichert. Die Bücherei wird ehrenamtlich von den Eltern der Schüler betrieben. „Ohne so engagierte Mütter und Väter würde auch das Frühstück nicht funktionieren“, sagt Kerstin Polet. · at

Das könnte Sie auch interessieren

EU will neuen Anlauf beim Brexit

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Meistgelesene Artikel

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Drei Fälle: Unbekannte blenden Flugzeugpiloten mit Laserpointern

Drei Fälle: Unbekannte blenden Flugzeugpiloten mit Laserpointern

Geplante Orientierungshilfen am Bahnhof-Vorplatz auf dem Prüfstand

Geplante Orientierungshilfen am Bahnhof-Vorplatz auf dem Prüfstand

Die Post in Verden zieht um

Die Post in Verden zieht um

Kommentare