Mit Teppichmesser verletzt / Drei Täter

Oytener auf offener Straße überfallen

Oyten - Von drei Männern wurde ein 25-jähriger Oytener am Freitagabend gegen 22 Uhr an der Jahnstraße angegriffen.

Zunächst erhielt er einen Schlag auf den Hinterkopf und fiel zu Boden. Dort zerschnitten ihm die Täter seinen Pullover sowie sein T-Shirt mit einem Teppichmesser und schlugen auf seine Beine ein. Anschließend erhielt der junge Mann mehrere Längsschnitte mit dem Messer auf dem Oberkörper.

Danach flüchteten die Täter unerkannt. Die Polizei ermittelt.

Das Opfer wurde mit leichten Schnittverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Biathlon: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Fotos: Feuer bei Taxi-Firma - Mehrere Autos brennen

Den richtigen Sessel finden

Den richtigen Sessel finden

Meistgelesene Artikel

Chorgeburtstag ohne jede Feier

Chorgeburtstag ohne jede Feier

Fernab vom Trubel der Volksfeste

Fernab vom Trubel der Volksfeste

VW-Dieselgate: Verdener Anwalt führt Musterprozess mit 21.000 Klägern

VW-Dieselgate: Verdener Anwalt führt Musterprozess mit 21.000 Klägern

Drei Flussarme in Hiddestorf

Drei Flussarme in Hiddestorf

Kommentare