Geballte Freude an Büchern bei Projekttag in Sagehorn

Zwölf Vorleser begeistern Grundschulkinder

Lehrkräfte, Vorleser, Büchereimütter und Schulkinder erlebten zusammen einen spannenden Vorlesetag an der Sagehorner Grundschule. - Foto: Keppler

Oyten - Ein großer Moment für Kinder ist, wenn sie merken, dass sie selbst flüssig lesen können und Texte zusammenhängend verstehen. Das ändert aber nichts daran, dass Kinder sich liebend gerne vorlesen lassen. Sie genießen die Zuwendung und das Versinken in einer anderen Welt. Der Vorlesetag am Freitag in der Sagehorner Grundschule machte dies noch einmal deutlich. Zwölf Vorleser kamen dafür in die Schule und lasen in den Klassenstufen 1 bis 4 aus altersgerechten Büchern vor.

Lesepatinnen und Aktive des TV Oyten waren ebenso dabei wie Bürgermeister Manfred Cordes und Volker Busboom-Schäfer, Leiter des Gymnasiums Ottersberg. Bärbel Kappler, Autorin mehrerer Bücher über das Oytener Maskottchen „Oytinchen“, las von den Abenteuern, die die kleine schwarzbunte Plüschkuh in Paris erlebt. „Das Vorlesen hat so viel Spaß gemacht, dass man dafür gar kein Dankeschön benötigt“, meinte Bärbel Kappler, die gerne und oft vor Kindern aus ihren Werken liest. Sie freute sich dennoch wie alle anderen Vorleser über einen Dank von Schulleiterin Antje Hugendick.

Ein spannendes Bücherei-Quiz im Rahmen des Vorlesetags stellte alle Schüler und Schülerinnen auf die Probe, was das Wissen über angesagten Lesestoff angeht. Aus allen zwölf Klassen wurden jeweils drei Gewinner mit einer kleinen Überraschung ausgezeichnet.

Auch die Büchereimütter, die sich mit 16 Personen in die Arbeit der Schulbücherei einbringen, beteiligten sich aktiv am Vorlesetag. Antje Hugendick nutzte die Gelegenheit, um den Müttern an dieser Stelle für ihr Engagement einen herzlichen Dank auszusprechen. 

kr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue Szenen für Schwarme-Krimi im Kasten

Neue Szenen für Schwarme-Krimi im Kasten

Ford GT: Tage des Donners

Ford GT: Tage des Donners

Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg

Macron bringt heikle Arbeitsmarktreform auf den Weg

Bilder vom Mittwoch aus dem Feuerwehr-Zeltlager Aschen

Bilder vom Mittwoch aus dem Feuerwehr-Zeltlager Aschen

Meistgelesene Artikel

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Schwer Verletzte bei Unfall

Schwer Verletzte bei Unfall

Outdoor-Treffen, Grillen, Party - Jugendlichen fehlen Plätze

Outdoor-Treffen, Grillen, Party - Jugendlichen fehlen Plätze

Zeugen nach Schlägerei auf der Mainstraße gesucht

Zeugen nach Schlägerei auf der Mainstraße gesucht

Kommentare