Anschlussstelle Bremen-Sebaldsbrück

Unbekannter schlägt während Rotphase auf Fahrzeug ein

Oyten - Ein Unbekannter hat auf der Autobahn 27 einen zweiten Verkehrsteilnehmer verfolgt und beleidigt. In seiner Wut schlug er unter anderem mit Händen und seinem Kopf auf die Fahrerscheibe ein.

Das 50 Jahre alte Opfer des Mannes ist am Montag gegen 16 Uhr auf der A27 zwischen Achim-Nord und dem Bremer Kreuz zu einer Vollbremsung gezwungen worden, erklärt die Polizei. Ein Unbekannter hatte unvermittel den Fahrstreifen gewechselt.

Der 50-Jährige fuhr an der Anschlusstelle Sebaldsbrück von der Autobahn ab und bemerkte an einer Ampel, dass der Unbekannte seinem Peugeot gefolgt war. Der Täter stieg aus seinem Auto aus und versuchte die verschlossene Fahrertür aufzureißen. Daraufhin musste der 50-Jährige zahlreiche Beleidigungen ertragen.

Nachdem die Ampel auf Grün sprang, konnte der Mann zunächst weiterfahren, doch an einer weiteren Ampel hatte der Unbekannte den 50-Jährigen erneut eingeholt. Er stellte sich quer vor das Fahrzeug des Opfers, schrie und schlug gegen die Fahrerscheibe. 

Der Unbekannte soll Anfang 20 gewesen sein, etwa 1,75 Meter groß sein und schwarze Haare tragen. Er fuhr ein schwarzes Fahrzeug aus der "Kompaktklasse" mit einem Verdener Kennzeichen. Die Polizei in Achim erbittet sich unter der Telefonnummer 04202/9960 Zeugenaussagen.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Meistgelesene Artikel

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare