Fund in Sagehorn

Toter Wolf am Bahndamm

Toter Wolf am Bahndamm
+
Ein toter Wolf wurde am Bahndamm gefunden.

Sagehorn – Ein toter Wolf wurde am Montag auf dem Bahndamm in der Nähe des Sagehorner Bahnhofs gefunden. Das teilt Wolfgang Mohr, Wolfsberater für die nördliche Region des Landkreises Verden, mit.

Den Fund gemeldet hatte ein Jäger aus Oyten, der wiederum von einem Fahrradfahrer informiert worden war, der den toten Wolf entdeckt hatte. Mohr brachte die Überreste des Tiers zu Frank Faß ins Dörverdener Wolfcenter.

Von hier aus wird der Kadaver Mohr zufolge „zur Untersuchung in ein Institut nach Berlin verbracht“. Den Verletzungen nach zu schließen könnte das Wildtier von einem Zug erfasst worden sein. Nahe Hamburg kam es auch zu einer Wolfssichtung.*24hamburg.de und kreiszeitung.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“

Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“

Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“
Nur wenige Gäste sitzen in Achim draußen vor Lokalen

Nur wenige Gäste sitzen in Achim draußen vor Lokalen

Nur wenige Gäste sitzen in Achim draußen vor Lokalen
Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Kommentare