Sättel und Zaumzeug sind verschwunden

Reiterhof offenbar Ziel von Dieben

Oyten - Von einem Reiterhof am Meyerdamm in Oyten sind am Dienstagabend oder in den darauffolgenden Nachtstunden nach Polizeiangaben mehrere Sättel und Zaumzeug verschwunden. Die Besitzer gehen von Diebstahl aus. Der Schaden beläuft sich demnach auf mehrere tausend Euro.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Oytener Polizei dürften sich die Täter am Dienstagabend nach 21.30 Uhr auf das frei zugängliche Gelände des Reiterhofes begeben haben. Dort brachen sie mehrere Sattelkammern auf und durchsuchten diese.

Beschreibungen der Diebe gibt es bislang nicht. Die Polizei ermittelt und sucht nach etwaigen Zeugen. Hinweise nimmt die Station in Oyten unter Telefon 04207/1285 entgegen.

Rubriklistenbild: © Mandy Bremse / pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Meistgelesene Artikel

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Bäume stürzen auf L 155

Bäume stürzen auf L 155

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Kommentare