800 Musikfans bei Auftakt-Freiluftparty

Oytener Sommerfest erlebt Besucherandrang

+
Große und kleine Besucher kamen bei diesen Modellfahrzeugen ins Schwärmen.

Oyten - Das Wetter? Einfach super! Die Stimmung? Natürlich ebenso! Auf dem Sommerfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten eingeladen hatte, ließ sich die Sonne blicken und strahlte.

Und so erlebte das Fest einen richtigen Sommerreigen. Den ganzen Tag lang feierte Oyten ausgelassen sein Sommerfest. Die Besucherresonanz war einmal wieder prächtig. Der Andrang war bereits gegen Mittag hervorragend. Und so avancierte die gesperrte Hauptstraße einmal wieder zu einer sehr belebten, bunten Flaniermeile, auf der man in aller Ruhe schlendern konnte.

Auch der Flohmarkt war eine Fundgrube für alle Schnäppchenjäger, die an den Ständen entlang vorbeizogen. Besonders auffällig waren die vielen Attraktionen für Kinder. Zahlreiche Vereine aus der Gemeinde berichteten über ihre Vereinsarbeit. Wie auch das DRK Oyten, der Bürgerbus Oyten und der TV Oyten. Aber auch andere Geschäfte aus Oyten nutzten natürlich die Gelegenheit, über ihre Dienstleistungen und Produkte ein großes Publikum zu informieren.

Hans-Joachim Blohme, Vorsitzender des VdS Oyten, erklärt: „Der Besuch ist wieder enorm. Wir haben auch neue Aussteller dabei.“ Auf dem Netto--Parkplatz bauten 13 Mitglieder des Modellclub Hanse-Trucker ein Teil einer kleinen Ortschaft nach und ließen die Modelle fahren. „Die Modelle haben einen Maßstab von 1:14 bis 1:16“, berichtete Uwe Ehlers, Chef der Modellbauer.

Fahrrad-Versteigerung

Die Gemeinde versteigerte zudem Fahrräder. Verwaltungs-Vize Axel Junge, der als Auktionator die Drahtesel unters Volk brachte, sagte: „Wir haben 40 Räder versteigert, die der Bauhof in den vergangenen Monaten eingesammelt hat.“ Extra schöne Brillenmoden präsentierten Isabella und Karel Socha aus Dörverden-Westen „Unsere Brillen stellen wir selber aus Bio-Acetat her, einzigartig in Niedersachsen. Alle Rohstoffe sind pflanzlich“, sagte Isabella Socha.

Das Sommerfest begann am Vorabend bei angenehmen, sommerlichen Temperaturen mit einem Open-Air-Konzert der Musikgruppe „Mushroams“. Die in der Region bekannte Gruppe rockte an dem Abend Oyten auf dem Platz zwischen Rathaus und Heimathaus. Zu der musikalischen Freiluftparty erschienen 800 Gäste, schätzte Blohme, die gut gelaunt bis nach Mitternacht gute Musik erlebten. Und er fand: „Das Ambiente passte einfach.“

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Meistgelesene Artikel

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare