Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Oyten - Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwoch auf der Hauptstraße in Oyten zwei Personen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, kam es in Höhe des Einmündungsbereichs zur Stader Straße zum Zusammenstoß zwischen einer 28 Jahre alten Mercedes-Fahrerin und einem 48 Jahre alten Honda-Fahrer. Beide Unfallbeteiligten wurden dabei schwer verletzt. Der Schaden an beiden Autos beläuft sich auf 12.000 Euro. Da der Unfallhergang vollkommen unterschiedlich geschildert wird, bittet das Polizeikommissariat Achim Zeugen, sich unter Telefon 04202/9960 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

So wird die Kartoffel zum Topmodel

So wird die Kartoffel zum Topmodel

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Meistgelesene Artikel

Wahlen und Ehrungen bei Waller Schützen

Wahlen und Ehrungen bei Waller Schützen

Date mit dem Chef von morgen

Date mit dem Chef von morgen

Mehr Leser – weniger Bücher

Mehr Leser – weniger Bücher

SPD-Politiker übt Kritik: Verdens windelweicher Klimapakt

SPD-Politiker übt Kritik: Verdens windelweicher Klimapakt

Kommentare