Oytener Sozialdemokraten stellen personelle Weichen für neue Legislaturperiode

Heiko Oetjen bleibt SPD-Fraktionschef

Ralf Großklaus, Mareike Kiss, Heiko Oetjen und Nicola Beneke (v.li.) führen die SPD-Fraktion im neu gewählten Gemeinderat.

Oyten - Zu ihrer konstituierenden Sitzung traf sich die künftige SPD-Fraktion im neu gewählten Oytener Gemeinderat kürzlich im Rathaus. Die Mandatsträger wählten ihren Fraktionsvorstand und trafen weitere Personal- und Sachentscheidungen.

SPD-Fraktionschef bleibt weiterhin der einstimmig gewählte Heiko Oetjen (48) aus Bassen, der das Amt seit 2001 innehat. Als sein Stellvertreter wurde Ralf Großklaus wiedergewählt, als Schriftführerin Nicola Beneke. Neu im Fraktionsvorstand ist die neu in den Gemeinderat gewählte Mareike Kiss aus Bassen, die die Geschäftsführung von Wolfgang Brühl übernimmt. Er hatte nicht wieder für den Gemeinderat kandidiert und wurde von der Fraktion mit einem Abschiedspräsent überrascht. Der Fraktionsvorstand wurde – wie bei der SPD üblich – für die Hälfte der Legislaturperiode gewählt. Eine Wiederwahl im Mai 2019 ist möglich.

„Nach den Herbstferien sollen dann die Gespräche mit den anderen Parteien im Oytener Gemeinderat anlaufen hinsichtlich einer möglichen Zusammenarbeit in den einzelnen Themenbereichen“, kündigten Oetjen und Großklaus an. „Wir werden unsere bisherige Linie, alle Entscheidungen auf eine möglichst breite Basis zu stellen, fortsetzen“, betonten die Sozialdemokraten. Einhellig allerdings erteilten sie einer Zusammenarbeit mit der AfD eine Absage. In diese Richtung werde es im Vorfeld keine Gespräche geben, so Oetjen: „Die Auseinandersetzung mit dem Gedankengut der AfD findet dann in den öffentlichen Sitzungen des Rates und der Ausschüsse statt.“

Mehr zum Thema:

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

Ismaels Leistungsträger

Ismaels Leistungsträger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

Meistgelesene Artikel

Anstecknadeln und Rosen überreicht

Anstecknadeln und Rosen überreicht

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bagger beschädigt Starkstromleitung an der A1

Bagger beschädigt Starkstromleitung an der A1

Enorme Investitionen auf Pump

Enorme Investitionen auf Pump

Kommentare