Dorfgemeinschaft Schaphusen/Bockhorst feiert

Nach Festzug Erntefeier und Open-End-Disco

Nicole und Steffen Mahnke stehen am Samstag beim Erntefest in Schaphusen/Bockhorst als Erntebrautpaar 2017 im Mittelpunkt.

Schaphusen - Am Samstag, 16. September, feiern Jung und Alt aus Schaphusen und Bockhorst im Schützenhaus Mühlentor das Erntefest. Erntebrautpaar 2017 sind Nicole und Steffen Mahnke.

Zum Auftakt findet bereits am Freitag, 15. September, der Laternenumzug für die Kinder statt. Um 19.30 Uhr geht’s los mit einem Drehorgelmann vorweg. Alle Kinder bekommen eine kleine Überraschung und im Anschluss an den Laternelauf werden Grillwürstchen und Getränke angeboten. Gegen 20 Uhr am Freitag beginnt auch das Kranzbinden mit dem Erntebrautpaar. Dazu sind freiwillige Helfer im Schützenhaus Mühlentor gern gesehen.

Seit Wochen, teilweise seit Monaten wird an den Erntewagen gewerkelt. Und die stellen sich jetzt am Samstag, 16. September, ab 14.30 Uhr auf der Wiese am Schützenhaus auf. Dann gibt’s für alle Erntewagenteams und die Festgäste erstmal Kaffee und Kuchen und dazu Unterhaltungsmusik von „De Thüner“. 

Gegen 16 Uhr fordert der Erntebräutigam die Erntekrone heraus – und mit dieser an Bord kann gegen 16.15 Uhr der Festumzug der Erntewagen durch Bockhorst, Schaphusen und Lindheim starten. Nach Rückkehr des Festkorsos beginnt gegen 18.15 Uhr die Erntefeier im Festsaal am Mühlentor, bei der auch die Festwagen prämiert werden. Anschließend ist „Disco Open End“ mit der Disco „Starflyer“ und DJ Thorsten Apmann. Der Eintritt ist übrigens frei – alle Feier- und Tanzlustigen sind herzlich eingeladen.

Rege Beteiligung erwünscht

Überhaupt würden sich die Organisatoren freuen, wenn die Dorfgemeinschaft Schaphusen/Bockhorst sich rege am Fest beteiligt. Und: „Es wäre sehr schön, wenn die Straßen und Gärten in Schap-husen und Bockhorst für den Festumzug von den Anwohnern geschmückt werden“, bittet Niko Puvogel vom Erntefest-Organisationsteam. Die Teilnehmer am Festumzug sollten sich übrigens, sofern noch nicht geschehen, anmelden bei Niko Puvogel, Timo Sprengel, Ralf Reinhold oder Mike Schrader oder online über die Website www.schuetzenverein-muehlentor.de.

„Die Gespannfahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein, für sie gilt natürlich null Promille“, erinnert Puvogel und appelliert: „Auch auf den Erntewagen sollte mit dem Alkoholkonsum eher Zurückhaltung geübt werden, denn wir wollen alle nicht, dass etwas passiert.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Adrian Mohr punktet im Heimspiel

Adrian Mohr punktet im Heimspiel

CDU bleibt stärkste Partei in Kirchlinteln

CDU bleibt stärkste Partei in Kirchlinteln

Ottersberg wählt AfD nicht in Landtag

Ottersberg wählt AfD nicht in Landtag

Kommentare