Kinder üben sich am Rathaussee in Geduld und Technik

Kinder üben sich am Rathaussee in Geduld und Technik

+
Kinder üben sich am Rathaussee in Geduld und Technik

Dass man beim Angeln Geduld haben muss, erwies sich am Samstag am Oytener Rathaussee. Und dass sich diese Geduld dann auch in den meisten Fällen mit dem richtigen Fischköder – wie in diesem Fall Mais – auszahlt, lernten die kleinen Angler auch gleich dazu.

Im Rahmen des Kinderferienprogramms der Gemeinde Oyten hatten die Fischereifreunde Brillensee zum Angeln an den Rathaussee eingeladen. „Das Interesse ist sehr gut“, freute sich Vorstandsmitglied Herbert Krebs. Rund um den See an verschiedenen Stellen hielten Kinder die Angel ins Wasser und warteten auf den großen Biss. Mehr als 20 Ferienspaßkinder übten sich beim Angeln unter Anleitung von erfahrenen Vereinsmitgliedern in Technik und Geduld. „Wir fangen hier in der Regel Rotfedern und Karpfen, die wir aber wieder ins Wasser werfen“, sagte Krebs.

Foto: Woelki

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare