Fröhliches Adventssingen in der guten Stube

Fröhliches Adventssingen in der guten Stube

+
Fröhliches Adventssingen in der guten Stube

Geselliges Beisammensein bei Kaffee, Tee und Gebäck und fröhliches Adventssingen – unter diesem Motto stand am Nikolaus-Nachmittag der jüngste Öffnungstag des Bassener Dorfmuseums in Blocks Huus. In der nostalgischen Stube waren die Tische festlich-adventlich mit Omas gutem Porzellan eingedeckt, und Heiner Künning begleitete das stimmungsvolle Singen mit seinem Akkordeon.

Geselliges Beisammensein bei Kaffee, Tee und Gebäck und fröhliches Adventssingen – unter diesem Motto stand am Nikolaus-Nachmittag der jüngste Öffnungstag des Bassener Dorfmuseums in Blocks Huus. „Neben zahlreichen Besuchern aus Bassen und umzu folgten auch elf der zweiundzwanzig Bassener Neubürger aus Syrien der Einladung, das Museum zu besuchen“, freute sich Manfred Rotermund vom Museumsteam, „die jungen Männer zeigten großes Interesse an der Ausstellung und beteiligten sich mit Hingabe am Singen.“

Foto: Rotermund

Mehr zum Thema:

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare