Bürgerbusverein neuer Pate

Oyten - Das Schmücken der Oytener Maibäume 2017 übernimmt der Bürgerbusverein. Zur offiziellen Weitergabe der Maibaum-Patenschaft fuhr der Bürgerbusverein um seinen Vorsitzenden Wolfgang Gabele (li.) eigens mit dem Bürgerbus und der ganzen Fahrermannschaft am „Alten Krug“ vor, um im Rahmen des Einholens der Maibäume 2016 die neue Patenschaft zu übernehmen.

Die übergaben per Handschlag die Aktiven vom Förderverein „Kitalozzi“ des Kindergartens Pestalozzistraße, die dieses Jahr den großen Maibaum und den kleineren Kinder-Maibaum geschmückt hatten. Hans-Joachim Blohme, Vorsitzender der veranstaltenden Vereinigung der Selbstständigen, besiegelte die Übergabe der Patenschaft 2017 an den Bürgerbusverein offiziell.

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Thema Gesundheit lockt

Thema Gesundheit lockt

Feuerwehr rückt zu Einsatz in Bäckerei aus

Feuerwehr rückt zu Einsatz in Bäckerei aus

Kommentare