Frühlingsfest in Oyten

1 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
2 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
3 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
4 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
5 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
6 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
7 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.
8 von 26
Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte.

Die Sonne strahlte. Und damit erlebte Oyten einen enormen Ansturm auf dem Frühlingsfest, zu dem der Verein der Selbstständigen (VdS) Oyten in der Ortsmitte eingeladen hatte. „Das Wetter ist toll. Der Zulauf ist gut.

Das Kasper-Theater für die Kinder zieht besonders“, betonte Hans-Joachim Blohme, Vorsitzender des VdS Oyten. Und er merkte an: „Wir haben diesmal versucht die Vereine und Verbände stärker in das Fest einzubinden. Das ist uns gelungen. 16 Vereine stellen ihre Vereinsarbeit auf dem Sommerfest vor“, freute sich der VdS-Vorsitzende. Einen großartigen Zuspruch erlebte der Stand von Florian Sprenger. Der Verdener Zimmermann und seine Kollegen ermunterte die jungen Gästen zum Mitmachen und zeigte unter Anleitung wie jeder sein eigenes Vogelhaus kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Twistringer Schützenfest - der Sonntag

König Simon Hammann und Königin Hanna Schröder genossen den grandiosen Empfang in der Stadtmitte am Sonntagnachmittag. Vorab standen beim …
Twistringer Schützenfest - der Sonntag

„Lenna” im Kurpark

Stürmiger Wind und Regenschauer – die Besucher genossen trotzdem das Konzert der Band „Lenna“ mit deutschsprachigem Power-Pop.
„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden