Werder-Legenden signieren Trikots und Schuhe

+

Posthausen - Prominenter grün-weißer Besuch in Posthausen: Auf dem Weg zum großen Freundschaftsspiel gegen den FC Verden 04 legten vier Legenden der Jahrhundert-Elf von Werder Bremen aus dem Jahr 2004 am Freitagnachmittag einen Zwischenstopp bei Dodenhof ein.

„Kugelblitz“ Ailton (li.), Torhüter Andreas Reinke, Mittelfelder Krisztián Lisztes und Abwehr-Ass Paul Stalteri waren für eine Autogrammstunde zu Gast vor der Sportwelt und schrieben fleißig ihre Namen auf Trikots, Bälle, Bücher und Fußballschuhe.

Mehr zum Thema:

„Fasching um den Ring“ in Ganderkesee

„Fasching um den Ring“ in Ganderkesee

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Meistgelesene Artikel

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Kein Bettenhaus ohne B-Plan

Kein Bettenhaus ohne B-Plan

Enorme Investitionen auf Pump

Enorme Investitionen auf Pump

Kommentare