Unfall auf Landesstraße von Ottersberg nach Posthausen

Lebensgefährlich und schwer verletzt

+
Das Auto hat nur noch Schrottwert.

Posthausen - Lebensgefährlich verletzt wurde die 27-jährige Bremer Beifahrerin dieses Ford Fiesta bei einem Unfall am Donnerstagmittag auf der Landesstraße von Ottersberg nach Posthausen. Schwere Verletzungen trug der ebenfalls 27-jährige Fahrer aus Bremen davon.

Das Auto war laut Polizei aus noch ungeklärtem Grund auf gerader Strecke kurz vor Posthausen im Tempo- 70-Abschnitt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt . Während der Mann relativ schnell aus dem Wagen geholt wurde, war die Beifahrerin im Wrack eingeklemmt, und die Rettungskräfte mussten sehr behutsam vorgehen. Am Auto entstand Totalschaden. Neben Feuerwehr und Polizei waren Rettungsdienst und Rettungshubschrauber im Einsatz. Wegen der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Landesstraße bis 14.40 Uhr voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

Sommerpicknick in Asendorf

Sommerpicknick in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

36-Jähriger mit rekordverdächtigem Promillewert auf der A27

36-Jähriger mit rekordverdächtigem Promillewert auf der A27

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Kommentare