Petra Holsten ist mit 1057 Kilometern Rekordpaddlerin 2019 beim Ottersberger Club

Trockenheit macht Kanuten zu schaffen

Gewählt: (v.li.) Jugendwartin Janina Jakobs, Wanderwart Michael Grunwald, Jugendwart Steffen Jakobs und Vorsitzender Arno Gundlack. Foto: Ottersberger Kanu-Club

Ottersberg – Trockenheit und Wassermangel machten im vorigen Sommer auch den Aktiven des Ottersberger Kanu-Clubs (OKC) zu schaffen. Im Kanubezirk Lüneburg ging die gepaddelte Kilometerleistung insgesamt um mehr als 11 000 Kilometer zurück, berichtete Wanderwart Michael Grunwald jetzt in der Mitgliederversammlung des OKC. Mit 6447 Gesamtkilometern platzierten sich die Ottersberger Kanuten im Bezirk auf dem siebten Rang und „damit wieder im vorderen Bereich“, so Grunwald.

Das Wanderfahrerabzeichen in Bronze erhielten für ihre Leistungen Elke Gasowski (503 km, Platz 30 im Bezirk) und Petra Holsten (1057 km, Platz 7) sowie Thomas Baubkus (655 km, Platz 45), Klaus Lemkau (986 km, Platz 26) und Michael Grunwald (1019 km, Platz 22).

Jugendwart Steffen Jakobs vermeldete einen Zuwachs bei den Kindern und Jugendlichen. Insbesondere das zweimalige Schnupperpaddeln habe zum Vereinsbeitritt ganzer Familien geführt. Auch in der kommenden Paddelsaison seien wieder besondere Kinder- und Jugendfahrten geplant. Steffen Jakobs wurde einstimmig in seinem Amt als Jugendwart bestätigt. Aufgrund eines Auslandsaufenthalts wird er sein Amt ab August für ein Jahr ruhen lassen – während dieser Zeit übernimmt seine Schwester Janina Jakobs die Leitung der Jugendabteilung, was die Versammlung ebenfalls einstimmig befürwortete.

Im Amt bestätigt wurden ebenso OKC-Vorsitzender Arno Gundlack und Wanderwart Michael Grunwald.

Ehrungen gab es für langjährige Mitglieder des Clubs: Klaus Lemkau und Arno Gundlack (40 Jahre), Etienne Gruchmann (25 Jahre), Familie Siebels (15 Jahre) und Elke Gasowski (zehn Jahre).

Über das Fahrtenprogramm 2020 und die Club-Aktivitäten können sich Interessierte auf der Homepage des Vereins unter www.ottersberger-kanu-club.de informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Meistgelesene Artikel

Mit Wolldecke bedrängt: Polizei versucht, Schwan zu vertreiben

Mit Wolldecke bedrängt: Polizei versucht, Schwan zu vertreiben

Ruhig, beherrscht und nicht zu eng

Ruhig, beherrscht und nicht zu eng

Landrat: „Keine Ausgangssperre“

Landrat: „Keine Ausgangssperre“

Corona: Zeitspende ruft zur Hilfsaktion auf

Corona: Zeitspende ruft zur Hilfsaktion auf

Kommentare