Von der Straße abgekommen

Motorradfahrerin stirbt durch Unfall bei Posthausen

Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall zwischen Völkersen und Posthausen gestorben. Sie war von der Straße abgekommen und gegen eine Schutzplanke geprallt.

Posthausen - Eine 20 Jahre alte Frau ist am Freitag gegen 17 Uhr mit ihrem Motorrad von der Rothlaker Straße abgekommen und wurde bei einer Kollision so schwer verletzt, dass sie wenig später im Krankenhaus starb.

Die aus Ottersberg stammende Frau kam laut Angaben der Polizei in einer Linkskurve in Höhe der Einmündung Alte Posthauser Straße aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Schutzplanke. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

Um die Motorradfahrerin mit dem Rettungshubschrauber in das Diakonieklinikum Rotenburg zu bringen, wurde die Landesstraße kurzfristig gesperrt. Im Krankenhaus verstarb die Frau infolge ihrer schweren inneren Verletzungen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Weg der weißen Klappbrücken

Weg der weißen Klappbrücken

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Die Pokémon und der Killerhai

Die Pokémon und der Killerhai

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Meistgelesene Artikel

Fährverein zeigt jetzt Flagge

Fährverein zeigt jetzt Flagge

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Energiekontor verneint Rückbau des Windrad-Standorts nahe Behlingsee

Energiekontor verneint Rückbau des Windrad-Standorts nahe Behlingsee

Strich durch die Rechnung

Strich durch die Rechnung

Kommentare