„Superhelden“: Fete beschließt künstlerische Ferienfreizeit an der Hochschule

Star Wars mit Grillwurst

+
Star-Wars-Kämpfer und Astronaut in Aktion.

Ottersberg - „Ich bin ein Astronaut und war gerade im Weltraum. Nächstes Jahr in den Ferien will ich da wieder hin. Mein Kostüm hebe ich bis dahin auf.“ Der kleine Julian zog sichtlich zufrieden Bilanz seiner künstlerischen Ferienfreizeit an der Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen. Mit neun anderen Abenteurern hatte er in den Ateliers und auf dem Freigelände der Bildungseinrichtung eine spannende Woche erlebt, die am Freitag mit einer Fete für die Kinder und ihre Familien beschlossen wurde.

„Superhelden“ war Thema des sommerlichen Kinder-Kunstkurses auf dem Hochschulcampus am Wiestebruch, wo sich die Ferienkinder mit Fiktionen auseinander setzten. Unter der fachkundigen Anleitung von angehenden Kunsttherapeutinnen der Hochschule entwarfen die Kinder Kostüme und gestalteten diese aus einem riesigen Fundus an Papier, Stoff und anderen Materialien. Batman, Star-Wars-Kämpfer und andere Superhelden fanden Eingang in die Science-Fiction-Kollektion. „Wir haben daneben auch gemalt und die Kinder haben ihre Helden lebensgroß zu Papier gebracht. Ich habe gestaunt, welche Ähnlichkeit die Kostüme nachher mit den Zeichnungen hatten. Die Kinder hatten absoluten Spaß“, freute sich Ariane Weidemann als Programmorganisatorin. Sie griff mit der Ferienfreizeit das Konzept der Hochschule auf, zu jeder Sommerakademie in den Semesterferien auch ein Angebot speziell für Kinder zu machen.

Zum Wochenabschluss waren auch die Eltern der kleinen Abenteurer eingeladen, die in ihren Kostümen auftraten und in einer Ausstellung ihre Bilder präsentierten. Regenfälle hatten die Veranstaltung in die alte Aula am Wiestebruch verschlagen, was dem Spaß an der Freud keinen Abbruch tat. Fiktive Kämpfe mit Leuchtschwertern, Landungen von Astronauten auf Saturn und Mars, Grillwurst und ein abschließender Start mit der nachgebauten Rakete Ariane in Begleitung der Eltern ließen auch den Abschluss dieser Ferienwoche für die Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

kr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Kommentare