Nachwuchs in der Wümme-Niederung

Schwanen-Schlupf im Schilf

+

Ottersberg - Anfang der Woche ist an geheimer Stelle im Schilf in der Wümme-Niederung der Nachwuchs des treuen Ottersberger Schwanenpaares geschlüpft. Gleich am ersten Tag wurden die Küken von der Mutter eingefettet, damit sie schwimmfähig sind, und aufs Wasser gescheucht.

Vater Schwan sorgt derweil für die Sicherheit in der näheren Umgebung. In den vergangenen elf Jahren hat dieses Schwanenpaar schon 56 Junge in den Wiesen der Wümmeniederung großgezogen – und genauso lange dokumentiert der Ottersberger Naturpfleger Heinz Kahrs das Familienleben dieses Paares mit der Kamera. 

Menschen dürfen der Schwanenfamilie jetzt nicht zu nahe kommen, sonst reagiert der um den Schutz der Küken besorgte Schwanenmann äußerst aggressiv. Besonders Kinder sollten auf die Gefahr hingewiesen werden. Hunde sind unbedingt an der Leine zu führen, um die Vögel bei der Aufzucht ihres Nachwuchses nicht zu stören.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Kaktusfeigen richtig öffnen

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare