Wechsel an der Spitze des Klimaschutzvereins Ikeo

Schorn übergibt an von Hofe

+
Wechsel an der Ikeo-Spitze: (v.li.) Vize Dirk Olbers verabschiedete den Vorsitzenden Bernhard Schorn und begrüßte dessen Nachfolger Erich von Hofe im Amt.

Fischerhude – In zehn Jahren haben es Vorsitzender Bernhard Schorn und seine Mitstreiter vom Verein Ikeo mit vielen Ideen und Aktionen geschafft, die Klimaschutz-Initiative und ihre Prämisse „Global denken, lokal handeln“ als energiepolitische Marke in der Region zu etablieren. Bei der Jahreshauptversammlung des 50 Mitglieder zählenden Vereins Ikeo am Dienstagabend im Fischerhuder Gasthaus Berkelmann vollzog sich nun ein Wechsel an der Spitze.

Bernhard Schorn kandidierte nicht wieder als Vorsitzender und wurde von seinem Stellvertreter Dirk Olbers mit einer launigen Präsentation verabschiedet. Zu Schorns Nachfolger wählten die Mitglieder Erich von Hofe. Der neue Ikeo-Vorsitzende begleitet die Initiative bereits seit zehn Jahren und wirkt seit einem Jahr im Vorstand mit. In ihren Ämtern bestätigt wurden Vize-Vorsitzender Dirk Olbers, Kassenwart Gerhard Meyer, Schriftführer Ralf Jensen und Thomas Burghardt (Datenschutz und Mitgliederkommunikation).

In seinem letzten Jahresrückblick erinnerte Schorn an die kreisweite Kampagne „Die grüne Hausnummer“, die nun in die vierte Runde gehe. Dank beharrlichen Einsatzes entstehe auf Kreisebene jetzt eine Energieagentur, freute sich Schorn. Ein Geschäftsführer sei bereits eingestellt. Der Verein Ikeo selbst will dieses Jahr in Fischerhuder ein E-Carsharing-Projekt anschieben.  

woe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Meistgelesene Artikel

Diagnose Lipödem: „Es ist ein täglicher Kampf“

Diagnose Lipödem: „Es ist ein täglicher Kampf“

Auszug aus Pflegeheim droht: 96-Jährige kann Kosten nicht mehr aufbringen

Auszug aus Pflegeheim droht: 96-Jährige kann Kosten nicht mehr aufbringen

Mehrweg statt Plastik auf dem Weihnachtsmarkt Verden - Kunden meckern und klauen

Mehrweg statt Plastik auf dem Weihnachtsmarkt Verden - Kunden meckern und klauen

Tödlicher Unfall in Daverden: BMW erfasst Radfahrerin - mehrstündige Sperrung

Tödlicher Unfall in Daverden: BMW erfasst Radfahrerin - mehrstündige Sperrung

Kommentare