Pferdezuchtverein Rotenburg-Sottrum veranstaltet seine jährliche Fohlenschau / Ottersberger Züchter Gerald Wiese stellt das Siegerfohlen

Kleiner Tangelo-Sohn aus Benkel becirct Pferdefachwelt

+
Der Ottersberger Züchter Gerald Wiese präsentiert das Siegerfohlen mit Mama.

Ottersberg / Sottrum - Die vorgestellte Zuchtqualität begeisterte Publikum und Richter gleichermaßen, als auf dem Turnierplatz in Sottrum am Sonntag der 300 Mitglieder starke Pferdezuchtverein Rotenburg-Sottrum seine Fohlenschau veranstaltete. Die Züchterinnen und Züchter aus dem Vereinsgebiet zwischen Fischerhude, Visselhövede, Scheeßel und Tostedt präsentierten 47 Fohlen als vielversprechenden Nachwuchs für das Spring- und Dressurreiten.

„Der Besuch war hervorragend“, sagte Pferdezuchtvereinsvorsitzender Hans-Jörg Oldenburger aus Ottersberg. „Natürlich dient so eine Schau auch dem Verkauf von Fohlen. Darum filmte ein Medienunternehmen live die Präsentation der Fohlen und stellte die Bilder sofort ins Internet. Damit konnte jeder Kaufinteressierte die Fohlenschau online am heimischen Computer verfolgen“, berichtete Oldenburger. Aber: „Kaufwillige haben auch in den nächsten Tagen noch die Möglichkeit zu kaufen, da die Präsentation weiter im Internet zugänglich ist.“

Als Richter hatte der Zuchtverein Hartmut Kettelhodt, Trainingsleiter der Auktionszentrale beim Hannoveraner-Verband, und Christoph Hinkel, Deckstellenleiter und Verkaufsmanager im Stall Schockemöhle in Mühlen, gewinnen können, die 12 Springfohlen und 35 Dressurfohlen vorgeführt bekamen. „Beide Richter haben uns eine sehr gute Zuchtqualität der vorgestellten Fohlen bestätigt“, strahlte Oldenburger. Das Siegerfohlen der springbetonten Jungtiere stellte Gerald Wiese aus Ottersberg-Benkel mit einem braunen kleinen Hengst, dessen Vater Tangelo van de Zuuthoeve und dessen Mutter Accorada von Accorado/Eiger I ist. Seit Jahren bereits ist Gerald Wiese einer der erfolgreichsten Züchter des Vereins. Bei den dressurbetonten Fohlen siegte ein schwarzbraunes Stutfohlen von Dr. Christine Feichtinger aus Vaduz (Liechtenstein). Das Stutfohlen stammt von Vater Fantastic und Mutter Gitana S von Rubin Royal ab.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Kommentare