Otterstedter Jugendtheatergruppe zeigt morgen in Christvesper modernes Krippenspiel

Maria und Josef heute – als Flüchtlinge in Not

+
Eine Flüchtlingsgeschichte als Krippenspiel – zu sehen am Heiligen Abend in der Otterstedter Kirche.

Otterstedt - Die über 2000 Jahre alte Weihnachtsgeschichte von Christi Geburt wird in diesen Tagen rund um den Erdball aufgeführt. Auch in Otterstedt. Hier allerdings ist Heiligabend in der St.-Martins-Kirche eine Aufführung zu sehen, die ein wenig aus dem Rahmen fällt. In der 18-Uhr-Christvesper zeigt die Otterstedter Jugendtheatergruppe unter der Regie von Annegret Rugen ein modernes Krippenspiel, das nicht damals in Bethlehem spielt, sondern heute in einem armen südamerikanischen Land, das Chile, Bolivien oder Venezuela sein könnte...

Maria und Josef sind Flüchtlinge, ihr Kind ist gerade geboren und sie müssen sich in einer notdürftigen Unterkunft vor politischen Schergen verstecken. Sie sind geschwächt, haben Angst, kein Geld und sorgen sich um ihren neugeborenen Sohn in der Krippe. Hirten auf dem Feld gibt es in dieser Aufführung auch – und Touristen, die zuerst gefühllos Fotos von den Zeichen der Armut im Land machen wollen, sich dann jedoch berühren lassen von der jungen Familie und die dem Kind Geschenke bringen. Sie geben, was sie gerade bei sich haben...

„Vor dem Hintergrund, dass nicht nur bei uns, sondern fast überall auf der Welt Flüchtlinge in Not sind und Verständnis und tätige Hilfe brauchen, ist dieses moderne Krippenspiel hochaktuell“, sagt Annegret Rugen, die sich mit den engagierten Jugendtheaterspielern auf eine voll besetzte Kirche freut.

kr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?

Erinnerung an Linkin Park Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin Park Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Meistgelesene Artikel

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Achimer Haushalt trotz Bedenken für 2017 und 2018 genehmigt

Achimer Haushalt trotz Bedenken für 2017 und 2018 genehmigt

Kommentare