Einfach weitergefahren

Unbekannter Autofahrer fährt 85-jährige Radfahrerin an und flüchtet

Ottersberg - Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Montag in Ottersberg mit einer 85-jährige Radfahrerin kollidiert und einfach weiter gefahren.

Laut Angaben der Polizei Verden, ist der unbekannte Kastenwagenfahrer gegen 16.30 Uhr von der Hamburger Straße nach rechts in den Alten Weg abgebogen. Dabei nahm er einer Fahrradfahrerin die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß.

Die Seniorin stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer sei einfach weiter gefahren. Die Polizeistation Ottersberg ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie wegen fahrlässiger Körperverletzung. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04205/8604 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Meistgelesene Artikel

Shaan Mehrath aus Blender kämpft für Bus nach Bremen

Shaan Mehrath aus Blender kämpft für Bus nach Bremen

Vereine bangen um Zukunft des Achimer Schwimmsports

Vereine bangen um Zukunft des Achimer Schwimmsports

Lärmschutz in Dauelsen: Bahn und Stadt informieren

Lärmschutz in Dauelsen: Bahn und Stadt informieren

Umweltverträglichkeitsprüfung für den Windpark Weitzmühlen

Umweltverträglichkeitsprüfung für den Windpark Weitzmühlen

Kommentare