Ottersberg sieht Regionalplanung kritisch

Kein Okay ohne Dodenhof-Akzeptanz

Ottersberg - Mit Regionalplanungen des Kommunalverbundes Bremen/Niedersachsen hat Ottersberg schlechte Erfahrungen gemacht. Dementsprechend schwer tat sich der Gemeinderat am Donnerstagabend, dem von den Mitgliedskommunen geforderten „Grundsatzbeschluss zur kooperativen Regionalentwicklung“ und den im „kooperativen Regionalplan“ vorläufig formulierten Entwicklungszielen zuzustimmen.

Solange im Kommunalverbund auf Bremer Seite das dogmatische Denken bestehe, dass großflächiger Einzelhandel raumplanerisch nicht in kleine Gemeinden gehöre, könne er diesem Grundsatzbschluss nicht zustimmen, erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Rebentisch. Das brachte die Ratskollegen ins Grübeln und nach einer Sitzungsunterbrechung zur Konsensfindung entschied sich das Gremium, besagtem Grundsatzbeschluss nur unter dem Vorbehalt zuzustimmen, dass der großflächige Einzelhandel am Standort Dodenhof raumplanerisch grundsätzlich anzuerkennen sei. Dagegen stimmte einzig Ratsvorsitzender Helmut Prossner (SPD) – aber nur aus formalrechtlichen Erwägungen: Nach seiner Auffassung sei ein derart abgeänderter Musterbeschluss möglicherweise ungültig.

Den Kommunalverbund wegen der Dodenhof-Frage zu verlassen, kommt aber für den Rat nicht in Frage: „Wir wollen weiter mitreden und ein bisschen Einfluss nehmen“, sagte Rebentisch. Annegret Reysen (SPD) betonte die „Chance, mit Bremen gemeinsam etwas zu entwickeln“.

pee

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

Kommentare