Unbekannte erbeuten wenig Bargeld

Einbruchsserie in Ottersberg verursacht hohe Schäden

Ottersberg - Eine Einbruchsserie registrierte die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag in Ottersberg. Dabei hätten es die unbekannten Täter gezielt auf Bargeld abgesehen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Die Täter konzentrierten sich überwiegend auf Praxis- und Büroräume in der Strasse Am Damm, Grellenbrock, Grüne Strasse und Grosse Straße. Sie hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu den Räumen. Sie schreckten aber auch nicht davor zurück, Scheiben einzuschlagen. Der entstandene Schaden übertrifft laut Polizei bei Weitem den Wert der Beute. 

Hinweise zur Aufklärung der Einbruchsserie nehmen die Polizei in Achim, 0 42 02/99 60, oder in Ottersberg, 0 42 05/86 04, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Beatclub rockt die Verdener Stadthalle

Beatclub rockt die Verdener Stadthalle

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Brand in Otterstedt: Toter war der Bewohner

Brand in Otterstedt: Toter war der Bewohner

„Arkaden“ bald Geschichte?

„Arkaden“ bald Geschichte?

Kommentare