Unbekannte erbeuten wenig Bargeld

Einbruchsserie in Ottersberg verursacht hohe Schäden

Ottersberg - Eine Einbruchsserie registrierte die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag in Ottersberg. Dabei hätten es die unbekannten Täter gezielt auf Bargeld abgesehen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Die Täter konzentrierten sich überwiegend auf Praxis- und Büroräume in der Strasse Am Damm, Grellenbrock, Grüne Strasse und Grosse Straße. Sie hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu den Räumen. Sie schreckten aber auch nicht davor zurück, Scheiben einzuschlagen. Der entstandene Schaden übertrifft laut Polizei bei Weitem den Wert der Beute. 

Hinweise zur Aufklärung der Einbruchsserie nehmen die Polizei in Achim, 0 42 02/99 60, oder in Ottersberg, 0 42 05/86 04, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Begrüßungsfeier für einst entführte "Landshut" am Bodensee

Begrüßungsfeier für einst entführte "Landshut" am Bodensee

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Kommentare