Unbekannte erbeuten wenig Bargeld

Einbruchsserie in Ottersberg verursacht hohe Schäden

Ottersberg - Eine Einbruchsserie registrierte die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag in Ottersberg. Dabei hätten es die unbekannten Täter gezielt auf Bargeld abgesehen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Die Täter konzentrierten sich überwiegend auf Praxis- und Büroräume in der Strasse Am Damm, Grellenbrock, Grüne Strasse und Grosse Straße. Sie hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu den Räumen. Sie schreckten aber auch nicht davor zurück, Scheiben einzuschlagen. Der entstandene Schaden übertrifft laut Polizei bei Weitem den Wert der Beute. 

Hinweise zur Aufklärung der Einbruchsserie nehmen die Polizei in Achim, 0 42 02/99 60, oder in Ottersberg, 0 42 05/86 04, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Berlin will mehr Einsatz der Finanzbranche beim Klimaschutz

Berlin will mehr Einsatz der Finanzbranche beim Klimaschutz

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Trendstoff der Saison: Schöner Schimmer mit Samt

Trendstoff der Saison: Schöner Schimmer mit Samt

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Meistgelesene Artikel

Flucht und Ankommen: Das älteste Thema der Menschheit

Flucht und Ankommen: Das älteste Thema der Menschheit

Messerstecherei: Haftbefehl gegen 30-Jährigen aus Langwedel erlassen

Messerstecherei: Haftbefehl gegen 30-Jährigen aus Langwedel erlassen

Wohnungsbrand in Verden

Wohnungsbrand in Verden

Therapie hat bei Zweijähriger aus Daverden Erfolg

Therapie hat bei Zweijähriger aus Daverden Erfolg

Kommentare