Verkehrsunfall

78-jährige schwer verletzt

Ottersberg - Bei einem Verkehrsunfall auf der Wilhelmshauser Straße wurde am Mittwochnachmittag gegen 17:30 Uhr eine 78-jährige Frau schwer verletzt.

Ein 82-jähriger Autofahrer bog von der Quelkhorner Straße (L154) auf die K2 in Richtung Oyten ab, teilt die Polizei mit. Aus ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Während der 82-Jährige leicht verletzt wurde, erlitt seine 78-jährige Mitfahrerin schwere Verletzungen. 

Am Unfallwagen sowie an einem am Unfallort geparkten Auto entstand ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro. Der VW musste abgeschleppt werden. Neben der Polizei waren auch der Rettungsdienst mit drei Fahrzeugen sowie die Feuerwehr Fischerhude mit ebenfalls drei Fahrzeugen am Unfallort.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Donnerstag in Aschen

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Donnerstag in Aschen

Bewegung in Zypern-Gesprächen: Türkei bietet Truppenabzug an

Bewegung in Zypern-Gesprächen: Türkei bietet Truppenabzug an

Berliner Feuerwehr verhängt vorsorglich Ausnahmezustand

Berliner Feuerwehr verhängt vorsorglich Ausnahmezustand

Meistgelesene Artikel

Weniger Tempo 30 wäre mehr

Weniger Tempo 30 wäre mehr

Rossmann kommt nach Langwedel

Rossmann kommt nach Langwedel

Strohballenbrand in der Nacht zu Donnerstag in Werder

Strohballenbrand in der Nacht zu Donnerstag in Werder

Ärger um Luftballons und Darmverschluss

Ärger um Luftballons und Darmverschluss

Kommentare