Kontrolle nahe des Bahnhofs

Mit fremdem Bike auf Tour: Polizei sucht Fahrrad-Besitzer

+
Die Polizei Achim sucht den Eigentümer dieses Fahrrads.

Ottersberg - Ein Mann, den die Polizei am Wochenende nahe des Ottersberger Bahnhofs kontrolliert hatte, hat zugegeben, mit einem fremden Fahrrad unterwegs zu sein. Nun sucht die Polizei Achim nach dem Besitzer des Rades.

Die Beamten folgten Zeugenhinweisen, wonach sich eine verdächtige Person an den am Bahnhof abgestellten Fahrrädern zu schaffen machte. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Als ein Streifenwagen der Polizei Achim eintraf, stießen die Beamten auf einen Mann, der mit dem abgebildeten Fahrrad unterwegs war. 

Da der Mann bei der folgenden Kontrolle angab, dass es sich nicht um sein Fahrrad handeln würde, er aber auch nicht plausibel erklären konnte, wem es gehört, stellten die Beamten das Gefährt sicher. 

Der tatsächliche Eigentümer wird nun gebeten, sich bei der Polizei Ottersberg unter Telefon 04205/8604 zu melden.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Meistgelesene Artikel

Familie Lindhorst entlässt Adoptiv-Reh Fine in die Freiheit

Familie Lindhorst entlässt Adoptiv-Reh Fine in die Freiheit

Handwerker finden Granate in Verden

Handwerker finden Granate in Verden

Brand in Uphusen: Polizei geht von technischem Defekt aus

Brand in Uphusen: Polizei geht von technischem Defekt aus

22 Autos fangen im Gewerbegebiet in Uphusen Feuer

22 Autos fangen im Gewerbegebiet in Uphusen Feuer

Kommentare