Open-Air-Vorführung mit Live-Musik am 10. Juli auf dem Gelände der Wümmeschule

Ausflug in die Pionierzeiten des Kinos

+
Laue Sommernächte bieten sich besonders an für den Stummfilmabend mit Live-Musikbegleitung.

Ottersberg - Zurück in die Pionierzeiten des Kinos! Der Ottersberger Kulturverein Kukuc präsentiert am 10.Juli eine Open-Air-Aufführung des Wanderkinos aus Leipzig. Gezeigt werden Stummfilme aus den Jahren zwischen 1902 und 1927 – live mit Violine und Piano begleitet. Die Leinwand wird am Freitag, 10. Juli, um 21.30 Uhr vor der Wümmeschule Ottersberg, Am Brink 9 aufgebaut.

Das Wanderkino aus Leipzig ist seit 1999 in ganz Europa unterwegs. Es bringt hauptsächlich Stummfilme auf die Leinwand, aber auch Dokumentationen, Literaturverfilmungen und experimentelle Filme. Alle Stummfilme werden live von Gunthard Stephan an der Violine und Tobias Rank am Piano begleitet. „Den beiden studierten Musikern gelingt es mit ihrem Spiel immer wieder, eine Einheit aus Film und Musik zu schaffen – jeder Auftritt des Wanderkinos wird zu einem einzigartigen Erlebnis“, heißt es in der Pressemitteilung des Kulturvereins Kucuk.

Außerdem mit dabei: ein Magirus Deutz von 1969. Dieser Feuerwehr-Oldtimer integriert die gesamte Kinotechnik, transportiert die Bestuhlung und wirkt obendrein als nostalgische Kulisse. „Im Nu verwandelt das Wanderkino jeden Ort nach Anbruch der Dämmerung in ein stimmungsvolles Freiluftkino“, heißt es weiter vom Veranstalter.

Die mobilen Filmvorführer werden am 10. Juli ab 21.30 Uhr ihre Kinoschätze auf dem Außengelände der Wümmeschule Ottersberg präsentieren. Sollte das Wetter nicht ganz mitspielen, zieht das Wanderkino in die Aula der Wümmeschule um. „Ein wunderbares Sommervergnügen wird diese Kinonacht mit Livemusik auf jeden Fall!“, wirbt der Ottersberger Kulturverein.

Mehr zum Thema:

Felix Wiedwald über seinen Städtetrip, die kommenden Spiele und seine Ziele

Felix Wiedwald über seinen Städtetrip, die kommenden Spiele und seine Ziele

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Kommentare