Autofahrer missachtet Vorfahrtsregel

Motorradfahrer in Ottersberg schwer verletzt

Ottersberg - Ein 65 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Dienstag schwer verletzt worden.

Der Mann sei gegen 17.15 Uhr auf der Großen Straße in Ottersberg unterwegs gewesen, berichtete die Polizei am Mittwoch. 

Ein Autofahrer, der die Kreuzung von Großer Straße und Altem Weg in Richtung Mühlenweg überqueren wollte, missachtete die Vorfahrt der Motorradfahrers.

In Folge der Kollision musste der Motorradfahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. 

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Kommentare