Komponist und Flötist Helge Burggrabe lädt zum Singen in die Kirche

4. Fischerhuder Liedernacht

+
H. Burggrabe

Fischerhude - Es beginnt eine Tradition zu werden und am zweiten Adventssonntag ist es wieder so weit: In der Fischerhuder Liebfrauenkirche findet am 6. Dezember um 20 Uhr die inzwischen vierte Liedernacht statt.

Dieser Abend bietet die Möglichkeit, als Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit gemeinsam mit anderen Menschen einzutauchen in eine Atmosphäre von Stille und Klang. Gesungen werden neben einigen Adventsliedern schnell zu erlernende geistliche Kanons und Lieder von Helge Burggrabe und Jacque Berthier (Taizé).

Helge Burggrabe realisierte bereits viele innovative Kulturprojekte in großen Sakralräumen, zuletzt im Mai diesen Jahres die Aufführungen von „Lux in Tenebris“ im Hildesheimer Dom zur 1200-Jahr-Feier des Bistums Hildesheim. Mit den Liedernächten verfolgt er jedoch die Idee, dass jeder Mensch singen kann: „Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen“ (Yehudi Menuhin). „In diesem Sinne steht nicht die Perfektion, sondern die Freude am gemeinsamen Gesang im Mittelpunkt“, so Burggrabe, „Jede und jeder ist herzlich willkommen, es gibt an diesem Abend keine falschen Töne!“

Helge Burggrabe ist Komponist, Flötist und Seminarleiter. In seinen Kulturprojekten bringt Helge Burggrabe Musik in Resonanz mit sakraler Architektur und weiteren Kunstformen wie Tanz, Malerei, Installationen und Lichtkunst. Zu den Aufführungsorten seiner Werke zählen unter anderem das Berner Münster, der Kölner Dom, das Pantheon in Rom, der Hildesheimer Dom und die Dresdner Frauenkirche. Dabei wirkten renommierte Solisten, Künstler, Chöre und Orchester mit, ebenso Sprecher wie Bruno Ganz, Iris Berben und Martina Gedeck. Diverse CD- und DVD-Produktionen sowie Fernsehmitschnitte dokumentieren seine Arbeit.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Fischerhude, weitere Informationen sind unter www.burggrabe.de zu finden.

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

3,6 Millionen Euro Baukosten für Integration und Inklusion

3,6 Millionen Euro Baukosten für Integration und Inklusion

Kommentare