Hilfsbereite Menschen am Kreisel

Ottersberg - Überaus hilfsbereit zeigten sich am Freitagvormittag Anwohner der Großen Straße in Ottersberg. Gegen 9.45 Uhr war im Kreisverkehr ein mit Altfenstern beladener Anhänger hinter einem Transporter außer Kontrolle geraten und umgekippt. Verletzt wurde niemand, und der Schaden hielt sich ebenfalls in Grenzen. Es lagen aber große Menge Glasscherben auf der Fahrbahn.

Scherben nach Unfall im Nu weggefegt

Ohne zu zögern, fanden sich mehrere Anwohner ein und säuberten den Bereich mit Besen und Schaufeln. Aufgrund des schnellen, fleißigen Einsatzes kam es laut Polizei zu keiner nennenswerten Beeinträchtigung des Verkehrsflusses. Noch bevor sich der Unfallfahrer bei den Helfern richtig bedanken konnte, hatten diese den Unfallort nach getaner Arbeit schon wieder verlassen. Auch die Polizei Ottersberg dankt ihnen ausdrücklich.

Mehr zum Thema:

Infinity-Party in der Bassumer Gilde-Festhalle

Infinity-Party in der Bassumer Gilde-Festhalle

Dritte Ausgabe der Scheeßeler Handwerkertage

Dritte Ausgabe der Scheeßeler Handwerkertage

Der Bundesliga-Abstiegskampf wird immer dramatischer

Der Bundesliga-Abstiegskampf wird immer dramatischer

Oldie-Trecker-Treff der Alteisenfreunde in Twistringen

Oldie-Trecker-Treff der Alteisenfreunde in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Osterrallye im Stadtwald: Hase leidet an Sehschwäche

Osterrallye im Stadtwald: Hase leidet an Sehschwäche

Pflege-Mutter steht im Regen

Pflege-Mutter steht im Regen

Mann prallt gegen Baum - schwer verletzt

Mann prallt gegen Baum - schwer verletzt

Vermummte greifen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes an 

Vermummte greifen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes an 

Kommentare