Proben für Theaterspektakel beim Ottersberger Markt / Selin Atici ist Marktprinzessin

„Hauptsache, es hilft“

„Gesundregion Ottersberg – Hauptsache, es hilft“ heißt das vergnügliche Theaterstück, das das engagierte Ottersberger Laien-Ensemble dieses Jahr am Marktsonntag im Festzelt aufführt.

ottersberg - Kein Ottersberger Markt ohne Theaterspektakel: Dieses Jahr heißt das Bühnenstück: „Gesundregion Ottersberg – Hauptsache, es hilft“. Aufgeführt wird das kurzweilige Stück, das Laien unter der Regie von Hans-Joachim Reich und Christiane Reich-Ludwig einstudieren, im erfahrungsgemäß voll besetzten Festzelt am Marktsonntag, 25. September, um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Heitere Geschichten aus dem Wartezimmer und über verschiedene Heilmethoden werden von einem engagierten Ensemble aus Ottersbergern mitgestaltet und gespielt – unterstützt von der diesjährigen Marktprinzessin Selin Atici (17), die auch gesangliche Highlights beisteuert. Mitwirkende und Ideengeber sind außerdem Rudolf Mantke, Richard Kruse, Jörn Becker, Sascha Heuer, Mika Arera, Saskia Hartmann, Eva Rebentisch, Hartwig Claus, Helmut Blohm sowie Otterstedter und Ottersberger Schulkinder. Insgesamt sind mehr als 25 Darsteller und Akteure zwischen 8 und 80 Jahren auf und hinter der Bühne an der Theateraufführung beteiligt.

Im Stück begegnet ein junger Mann mit Namen Henry Faust in Otterbachs Keller einem mysteriösen Herrn M. – Ähnlichkeiten mit Goethes Faust sind rein zufällig.

Was Henry Faust in seinen Kuren so erlebt

Er durchzecht mit ihm eine Nacht, fühlt sich aber danach nicht mehr wohl in seiner Haut. Nach vergeblichen Arztbesuchen landet er im Ottersberger Therapiezentrum, dem Mekka für alle, die nach Heilung für ihre vielfältigen Leiden streben. Dort wird ihm mit verschiedenen Heilkünsten geholfen. Außerdem trifft er die reizende Greta. Was er in seinen Kuren so erlebt und ob er dem Grund seines Unwohlseins auf die Spur kommt, erfahren die Zuschauer am Sonntag, 25. September, ab 11 Uhr im Festzelt... Musikalisch bereichert Marktprinzessin Selin Atici die Aufführung. Die „The Voice Kids“-Finalistin von 2014 singt nicht nur, sondern spielt auch eine wichtige Rolle in dem Stück, in dem sie ihren Traumprinzen findet. J kr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Verkaufsoffener Sonntag und Boxenstopp in Achim

Verkaufsoffener Sonntag und Boxenstopp in Achim

Wahlparty bei Axel Knoerig in Kirchdorf

Wahlparty bei Axel Knoerig in Kirchdorf

Meistgelesene Artikel

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Kommentare