Kandidatenlisten zur Wahl eingereicht

CDU geht mit 37 Bewerbern ins Rennen

+
Die Kandidatenlisten der Ottersberger CDU für die Kommunalwahlen am 11. September übergaben namens des Parteivorstandes Reiner Sterna (li.) und Klaus Rebentisch (re.) im Rathaus an Gemeindewahlleiter Jürgen Buthmann-von Schwartz.

Ottersberg - Mit dem Parteivorsitzenden Reiner Sterna und Ratsfraktionschef Klaus Rebentisch auf den Listenplätzen 1 und 2 steuert die Ottersberger CDU, derzeit mit elf Sitzen stärkste Fraktion im Gemeinderat, die Kommunalwahlen am 11. September an. Ihre Wahlvorschläge für die bevorstehenden Neuwahlen von Gemeinderat und Ortsräten gaben die Christdemokraten jetzt bei Gemeindewahlleiter Jürgen Buthmann-von Schwartz im Rathaus ab.

Nach Worten des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Sterna stellt seine Partei insgesamt 37 Kandidatinnen und Kandidaten für die insgesamt 56 zu vergebenden Mandate in den einzelnen Räten. „Mehr für Ottersberg“ gibt die CDU deshalb als Wahlkampf-Slogan aus.

„Wir haben für die Kandidatenaufstellung gar nicht so viele Gespräche führen müssen, da wir bereits in den vergangenen Monaten immer wieder bei Besuchen und Kontakten mit Bürgern auf das Interesse in der Bevölkerung gestoßen sind, sich für unseren Flecken Ottersberg ehrenamtlich einzusetzen“, berichtet Sterna.

Zehn der bisherigen elf Gemeinderatsmitglieder kandidieren auch diesmal wieder für Sitz und Stimme im Kommunalparlament. „Das ist ein gutes Zeichen“, sagt Sterna, „die Arbeit in den Gremien macht Spaß und man kann das, was man gerne umsetzen möchte, hier einbringen.“ Aber auch neue Gesichter seien auf den Kandidatenlisten dabei: „Das freut uns umso mehr. Es zeigt, dass das Interesse vorhanden ist. Ob jung, ob alt – wir haben eine sehr gute Mischung“, erklärt der CDU-Chef. Er freut sich nach seinen Worten „auf die Zeit des Wahlkampfes mit dem Team – in der Hoffnung, dass uns die Ottersberger Bürger auch weiterhin das Vertrauen schenken und wir weiterhin unsere Kompetenz in den Gremien und Ausschüssen des Rates einbringen können“.

„Selbstverständlich gehen wir mit unseren Kandidaten auf Tour, damit alle Ottersberger Bürger diese kennen lernen können“, kündigt Sterna an. Informationen dazu finden sich unter www.cdu-ottersberg.de im Internet.

Für den Gemeinderat Ottersberg kandidieren folgende Personen auf der CDU-Liste: Reiner Sterna (Posthausen), Klaus Rebentisch (Ottersberg), Michael Kallhardt (Fischerhude), Rainer Hinrichs (Otterstedt), Reinhard Schloo (Narthauen), Dirk Gieschen (Quelkhorn), Hannah Schwarz-Kaschke (Ottersberg), Fabian Langhans (Ottersberg-Bahnhof), Ralf Dreesmann (Ottersberg-Bahnhof), Werner Bahrenburg (Ottersberg), Reiner Meyer (Posthausen), Norman Behrens (Fischerhude), Detlef Steinweller (Fischerhude), Lars Hübner (Quelkhorn), Dennis Hasselmann (Ottersberg), Julius Bauer (Ottersberg-Bahnhof), Lucas Beermann (Ottersberg-Bahnhof), Andreas Boehrs (Ottersberg), Garibe Ciftci (Ottersberg), Niklas Brunkhorst (Ottersberg), Hartmut Henke (Posthausen), Volker Dickhut (Posthausen), Marco Arendt (Narthauen), Ulf Nienaber (Otterstedt), Anja Holsten (Otterstedt), Dennis Peymann (Otterstedt).

Bürgermeisteranwärter für Ortsteile benannt

Für den Ortsrat Fischerhude kandidieren: Michael Kallhardt (Ortsbürgermeisterkandidat), Ute Witgen, Norman Behrens, Jörn Becker, Detlef Steinweller, Stefan Brüning, Ferdinand Kallhardt, Dirk Gieschen, Lars Hübner.

Für den Ortsrat Ottersberg kandidieren: Klaus Rebentisch (Ortsbürgermeisterkandidat), Hannah Schwarz-Kaschke, Dennis Hasselmann, Garibe Ciftci, Ralf Dreesmann, Werner Bahrenburg, Fabian Langhans, Lucas Beermann, Julius Bauer, Andreas Boehrs, Niklas Brunkhorst.

Für den Ortsrat Otterstedt kandidieren: Rainer Hinrichs (Ortsbürgermeisterkandidat), Andre Mahnken, Anja Holsten, Henry Lange, Ulf Nienaber, Dennis Peymann, Harm Bartels.

Für den Ortsrat Posthausen kandidieren: Katrin Heuer, Meike Söhl, Hartmut Henke, Heino Wicke, Reiner Meyer und Reiner Sterna (Ortsbürgermeisterkandidat).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Hundeschwimmen im Ronululu

Hundeschwimmen im Ronululu

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Meistgelesene Artikel

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Kommentare