4. Fischerhuder Silvesterlauf für alle Alters- und Leistungsklassen mit geselligem Abschluss am Nachmittag / Anmeldeportal geöffnet

„Jahresauslaufen“ als Warm-up für die Silvesterparty

+
Fast 250 Hobbysportler ließen das alte Jahr beim Fischerhuder Silvesterlauf 2014 ausklingen.

Fischerhude - Am 31. Dezember haben Läufer, Walker und anfeuernde Zuschauer in Fischerhude die Möglichkeit, das Jahr 2015 sportlich und stimmungsvoll zu beschließen: Um 13.30 Uhr startet der 4. Fischerhuder Silvesterlauf vor der Kulisse des winterlichen Künstlerdorfes.

Veranstaltet wird der Lauf wieder vom Verein Sportfreunde Fischerhude, der – nach Fertigstellung des Bolzplatzes – diesmal alle Einnahmen des Events für die Errichtung eines Beachvolleyballfeldes auf dem Gelände des TSV Fischerhude-Quelkhorn verwenden will.

Die Teilnehmer am Silvesterlauf können zwischen drei Strecken wählen. Für Kinder wird ein 1000-Meter-Lauf angeboten; Jugendliche und Erwachsene können sich für eine Streckenlänge von 5 oder 10 Kilometern entscheiden. Auch für Walker steht die Distanz über 5 Kilometer zur Verfügung.

Bei Musik und Getränken können sich die Teilnehmer ab 12 Uhr auf ihre Route vorbereiten. Auch während der Läufe gibt’s Beats vom DJ-Pult für die Sportler. Am Nachmittag geht die Laufveranstaltung in ein gemütliches Beisammensein über, bei dem sich alle Teilnehmer und Zuschauer bei einem kleinen Imbiss auf den Silvesterabend einstimmen können.

„Wir freuen uns, in Fischerhude wieder Läufer aller Alters- und Leistungsklassen zum ,Jahresauslaufen’ zu begrüßen. Daher verzichten wir bewusst auf eine Zeitnahme – bei uns zählt der olympische Gedanke: Dabei sein ist alles“, erklärt Veranstaltungskoordinator Jan Wünderlich.

Unter www.silvesterlauf-fischerhude.de im Internet und am Empfang der Brüning-Gruppe in Fischerhude können sich Teilnehmer ab sofort für den Lauf eintragen. Für Spätentschlossene gibt es die Möglichkeit, sich am Veranstaltungstag vor Ort anzumelden. Die Startgebühr beläuft sich für den Kinderlauf auf 5 Euro, Erwachsene zahlen 10 Euro. Nach den Läufen stehen den Teilnehmern Umkleidemöglichkeiten in den Büroräumen der Brüning-Gruppe zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kommentare