Mann ist flüchtig

Einbrecher in Ottersberg von Bewohnern ertappt

+
Symbolbild

Ottersberg - Ein bislang unbekannter Täter hat am Ostermontag versuch in ein Einfamilienhaus Am Schäfermoor in Ottersberg einzubrechen. Der Mann flüchtete ohne Beute.

Der Einbruch ereignete sich gegen 12.45 Uhr berichtete die Polizei am Mittwoch. Anwohner überraschten den Dieb, der die Flucht antrat ohne Beute mitzunehmen.

Der schlanke Mann soll maximal 1,70 Meter groß sein und einen dunklen Teint haben. Während der Tat trug er eine dunkle Kapuzenjacke und türkisfarbene Sportschuhe.

Er floh vom Tatort zu Fuß zur Straße Am Damm und weiter in Richtung Grüne Straße und Rathaus. Die Polizei Achim bittet mögliche Zeugen unter der Telefonnummer 04202/9960 Kontakt mit den Beamten aufzunehmen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werder-Abschlusstraining

Werder-Abschlusstraining

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Wow! Mats Hummels und Cathy zeigen ihre Villa - und jeder kann dort Urlaub machen

Wow! Mats Hummels und Cathy zeigen ihre Villa - und jeder kann dort Urlaub machen

Meistgelesene Artikel

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Kommentare