Vierjährige wird bei Unfall verletzt

Ottersberg - Ein vierjähriges Kind wurde bei einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen am Sonntag, gegen 14.30 Uhr, auf der Landstraße (K2) bei Ottersberg leicht verletzt.

Eine 21-jährige Fahrerin eines Dacia passte nicht auf und fuhr auf eine vor ihr verkehrsbedingt wartende 53-jährige Nissan-Fahrerin auf. Der Nissan wurde durch die Wucht des Aufpralls wiederum auf einen davor wartenden VW geschoben, in dem ein 75-jähriger Mann am Steuer saß. Während die Erwachsenen unverletzt blieben, wurde ein vierjähriges Mädchen im Nissan leicht verletzt. Alle Autos wurden beschädigt, der Nissan musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro. Gegen die 21-jährige Frau ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Werner Oedding aus Schülingen und die Folgen der Erdgasförderung

Werner Oedding aus Schülingen und die Folgen der Erdgasförderung

Show-Kochen mit Wolfgang Pade bei "Verden International"

Show-Kochen mit Wolfgang Pade bei "Verden International"

Kommentare