Tierraub in Ottersberg

Dogge aus Garten gestohlen

Ottersberg - Eine Dogge wurde am Mittwoch aus einem Garten an der Lüneburger Straße in Ottersberg gestohlen.

Wie die Polizei berichtet, war das angeleinte Tier ab 12 Uhr in dem umzäunten Garten kurz unbeaufsichtigt gelassen worden. Gegen 12.30 Uhr bemerkte die Besitzerin, dass die Hündin spurlos verschwunden war. 

Bei dem Vierbeiner handelt es sich um eine sechs Monate alte braun-schwarze Cane Corso Dogge mit rosa Halsband. Hinweise zum Verbleib des Tieres nimmt die Polizei in Ottersberg unter Telefon 04205/8604 entgegen.

Korrektur: In einer ersten Version dieses Artikels haben wir geschrieben, dass die Dogge am Donnerstag verschwunden war. Richtig ist, dass das Tier seit Mittwoch vermisst wurde. Mittlerweile ist die Hündin wieder aufgetaucht.

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Meistgelesene Artikel

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.