Bei Dodenhof steigt „Ü30 Exklusiv“-Party

Shopping-Center wird zur Partymeile

Top-Live-Act: Sänger Markus („Ich will Spaß“).
+
Top-Live-Act: Sänger Markus („Ich will Spaß“).

Posthausen - Nur noch wenige Tage, dann werden bei Dodenhof in Posthausen zwölf Tonnen technisches Material ausgeladen, sieben Kilometer Kabel verlegt, Lichtwürfel, LED-Stangen und riesige Disco-Kugeln platziert und 200 Meter beleuchtete Theken dort aufgebaut, wo sonst gebummelt und geshoppt wird: Am Samstag, 7. März, steigt in den Malls der Shopping-Welt ab 21 Uhr „Norddeutschlands größte Ü30- Party“, so die Veranstalter.

Rund 3000 Partygäste können es bei Dodenhof richtig krachen lassen: „Jede DJ-Area wird allein mit 12000 Watt Musikleistung ausgestattet. Das macht zusammen satte 36000 Watt für besten Sound“, verspricht Center-Manager Sönke Nieswandt. Drei DJs, Live-Musik und zahlreiche Show-Einlagen sollen für Party-Stimmung in besonderer Kulisse und Atmosphäre sorgen. Die Top-Live-Acts sind Sänger Markus („Ich will Spaß“) und die Band Culture Beat („Mr. Vain“).

Tickets für die Party-Premiere im Shopping-Center zum Vorverkaufspreis von 15 Euro gibt es bei Dodenhof an den Informationen an verschiedenen Standorten sowie online unter www.dodenhof.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer
2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“
Weihnachtsmarkt: 2G-plus und  Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur
Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Kommentare