Publikationen weiter verfügbar

Bertzbachs Bücher bleiben

Bücherregal
+
In seinen Büchern lebt Jochen Bertzbach weiter.

An die zehn Bücher und Bildbände über Fischerhude, seine Menschen, Geschichte(n) und Besonderheiten sowie über die ökologische Bedeutung und den Schutzbedarf von Wümmelandschaft und Quelkhorner Moor hat Jochen Bertzbach publiziert. Am 2. Mai war der frühere langjährige Ortsbürgermeister unerwartet im Alter von 86 Jahren gestorben – sein heimatgeschichtliches Wissen und sein Einsatz für den Natur- und Klimaschutz aber bleiben in seinen Veröffentlichungen lebendig.

„Jochen lebt in seinen Büchern weiter“, sagt Friederike Sensfuss, jahrzehntelange Freundin, die für die Familie Bertzbach die Aufgabe des weiteren Büchervertriebs übernommen hat. Die reich bebilderten Veröffentlichungen von Jochen Bertzbach sind weiterhin erhältlich in Brünings Scheune und in der Dorfbuchhandlung in Fischerhude, im Kaufhaus Hahnenfeld in Quelkhorn und in der Buchhandlung Froben in Ottersberg sowie direkt bei Friederike Sensfuss, Am Mühlenberg 3 in Quelkhorn, Telefon 04293/1235, E-Mail friederike@sensfuss.com.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

„Achim nimmt Rücksicht“: Schluss mit „durchknallenden Radfahrern“

„Achim nimmt Rücksicht“: Schluss mit „durchknallenden Radfahrern“

„Achim nimmt Rücksicht“: Schluss mit „durchknallenden Radfahrern“
Marco Behrmann hat eine Corona-Infektion überstanden – aber nur knapp

Marco Behrmann hat eine Corona-Infektion überstanden – aber nur knapp

Marco Behrmann hat eine Corona-Infektion überstanden – aber nur knapp
Gefahrgut-Unfall auf der A1 bei Oyten: Strecke wieder freigegeben

Gefahrgut-Unfall auf der A1 bei Oyten: Strecke wieder freigegeben

Gefahrgut-Unfall auf der A1 bei Oyten: Strecke wieder freigegeben
Kleiner Fehler mit großen Folgen: Auto kracht in Haus

Kleiner Fehler mit großen Folgen: Auto kracht in Haus

Kleiner Fehler mit großen Folgen: Auto kracht in Haus

Kommentare