Begehrte Kürbisse

Begehrte Kürbisse

+
Begehrte Kürbisse

Hunderte auf Gemeindegrund gezogene Kürbisse in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen, teils sogar verziert mit Bild- und Schriftmotiven, verkaufte gestern Morgen am Ottersberger Rathaus Heinz Kahrs – und die Früchte gingen weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmel“. Mit dem Erlös aus dem jährlichen Kürbismarkt kauft Heinz Kahrs, der in Ottersberg ehrenamtlich gemeindeeigene Obstbäume und Grünflächen pflegt, weitere Blumenzwiebeln zum Beispiel für das Kreiselbeet und die Ufer des Dunzelbaches.

Hunderte auf Gemeindegrund gezogene Kürbisse in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen, teils sogar verziert mit Bild- und Schriftmotiven, verkaufte gestern Morgen am Ottersberger Rathaus Heinz Kahrs – und die Früchte gingen weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmel“. Einen Teil der Kürbisse spendete Kahrs auch an die Tafelausgabestellen in Sottrum und in Bassen.

Foto: Woelki

Mehr zum Thema:

Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei

Nach Anschlag in London: Festgenommene wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Kommentare