Fahrt nach Lilienthal

Ausstellung über 300 Jahre Migration Ziel

Ottersberg / Lilienthal - Eine Fahrt zur „Kunstschau in Lilienthal mit Führung durch die dortige Ausstellung „Wohin? Migration in drei Jahrhunderten“ bietet der Gästeführerverein des Landkreises Verden.

Treffpunkt zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Ottersberger Rektorhaus Am Brink. Um 14 Uhr beginnt die Führung in der Lilienthaler Kunstschau an der Trupe 6.

Flüchtlingskutschen aus Ostpreußen zu sehen

Anschließend wird noch das Kutschermuseum besichtigt, wo unter anderem zwei Flüchtlingskutschen stehen, die den beschwerlichen Weg von Ostpreußen bis Lilienthal fuhren. Abschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Kunstcafé.

Die Karten für Eintritt und Führung kosten zehn Euro. Auch neue Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldungen nimmt Ingrid Stelter unter Telefon 04205 / 2807 bis spätestens Sonntag, 23 Juli, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Weinfest in Achim: „Königin“ gibt sich die Ehre

Weinfest in Achim: „Königin“ gibt sich die Ehre

Wildwest im Steinweg

Wildwest im Steinweg

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Kommentare