kein bisschen anrüchig oder schlüpfrig

Niedersachsen präsentiert seine Schönheiten

Maja Beckefeld (li.) und Alena Wortmann präsentieren ein Kalendermotiv, auf dem Alena Worthmann sexy in einer Gartenlaube zu sehen ist. ·
+
Maja Beckefeld (li.) und Alena Wortmann präsentieren ein Kalendermotiv, auf dem Alena Worthmann sexy in einer Gartenlaube zu sehen ist. ·

Beppen/Felde - Das Image der Landwirte leidet stellenweise immer noch unter Vorurteilen. Doch die Zeiten, als die Bauern schon auf einige Meter am Stalllgeruch zu erkennen waren, gehören längst der Vergangenheit an. Der Beruf des Landwirts ist attraktiv – und die heutigen Bauernsöhne- und töchter ebenfalls.

Um das zu verdeutlichen, starteten die Wochenzeitschrift „Land und Forst“ und die niedersächsische Landjugend eine gemeinsame Aktion und Image-Kampagne.  

Zwölf leicht bekleidete Bauerntöchter und -söhne posierten im Museumsdorf Hösseringen in der Lüneburger Heide als „Echte Niedersachsen 2013“. Damit keines der Geschlechter zu kurz kommt, gibt es zwei Kalender.

Maja Beckelfeld im Kalender: Dass die Landbevölkerung durchaus attraktiv ist, beweist dieses Foto eindrucksvoll.

Die weiblichen Models für den Kalender tragen dabei keineswegs Originalkostüme aus längst vergangenen Zeiten. Sie zeigen Haut. Aus der Samtgemeinde Thedinghausen sind mit Alena Wortmann aus Beppen und Maja Beckefeld aus Felde gleich zwei junge Frauen dabei. Unabhängig von einander haben sich beide für das Shooting beworben und erst beim Casting getroffen. Dort wurde auch gleich klargestellt, dass die Aufnahmen keinesfalls in die pornografische Richtung gehen würden. Die Landjugendlichen sollten sich ein bisschen sexy präsentieren. Und in der Tat. Die Fotografien sind ausgenommen ästhetisch, kein bisschen anrüchig oder schlüpfrig.

Einige Shootings hat die hübsche Maja Beckefeld schon mitgemacht, mit Heidi Klums Staffel im Fernsehen hat es nicht geklappt.

Für den Kalender musste sie in einem Bett posieren. „Eigentlich haben die ersten Aufnahmen gleich gesessen. Aber dann stimmte dies nicht und das nicht und schon waren zwei Stunden um“, erzählt Maja. „Aber es hat Riesenspaß gebracht. Die Aufnahmen wurden von absoluten Profis gemacht.“

Dies kann Alena Wortmann bestätigen, die in einer Gartenlaube ins Bild gesetzt wurde. „Da passte dies Blümchen nicht und immer wieder wurde ein Korb umgestellt“, so Wortmann. Auf dem elterlichen Hof der adretten Beppenerin stehen 120 Kühe. Die junge Frau, die derzeit eine Ausbildung zur Außenhandelskauffrau absolviert, hatte ihren Eltern nicht erzählt, dass sie sich für das Casting beworben hat. „Erst als die Zusage kam – und dann haben sie mir viel Glück gewünscht”, verrät sie heute und blättert mit Maja Beckefeld im Kalender. Große Scheu, nackte Haut zu zeigen, hatten beide übrigens nicht – wenngleich es zuerst schon ein bisschen Überwindung gekostet hat. Doch das professionelle Aufnahmeteam ging einfühlsam vor.

Ein Kerl mit Gänsehaut, der sich aus einem See auf einen Steg hochzustemmen versucht, gefällt ihnen im Kalender besonders gut. „Der friert so schön”, sagt Beckefeld. Mit dem Engagement im Kalender möchten die beiden jungen Damen einen Beitrag dazu leisten, mit dem Klischee des dummen Bauern aufzuräumen und landwirtschaftliche Berufe aufzuwerten. Das Bild der Landwirtschaft habe durch die Serie „Bauer sucht Frau” stark gelitten, meint Alena Wortmann. Auch deshalb habe sie sich beworben. Der Anspruch des Gemeinschaftsprojekts besteht nämlich auch darin zu zeigen, wie attraktiv die Landbevölkerung ist und wie schön das Leben auf dem Land in Niedersachsen sein kann

Der Kalender 2013 soll bei der Familie Worthmann übrigens im Stallbüro hängen. Der Kalender sei ganz gewiss ansehnlicher als der jetzige dort von einem Kettensägenhersteller.

Den Kalender, erschienen in limitierter Auflage kann man beim Deutschen Landwirtschaftsverlag bestellen, auch über das Internet. Er kostete 22,90 Euro. · ha

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus
Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen
Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung
Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Kommentare