„Du kommst aus Verden wenn...“ hat jetzt einen Vorstand / Mehrere Aktivitäten geplant

Neuer Facebook-Verein hat viel vor

+
Der neu gewählte Vorstand von „Du kommst aus Verden wenn…“. n

Verden - · Mehr als 4500 Menschen haben sich bereits der im Juni diesen Jahres gegründeten Facebookgruppe „Du kommst aus Verden wenn...“ angeschlossen. Da sich inzwischen immer mehr Ideen für Aktivitäten und Events ansammelten, wurde die Gründung eines Vereins notwendig.

„Damit wird es möglich, auch größere Veranstaltungen zu organisieren, beispielsweise ein Preisausschreiben, eine Osterschnitzeljagd, die Teilnahme am Domweihumzug und vieles andere mehr“, so die zur zweiten Vorsitzenden gewählte Jeanette Atherton.

Dabei gehe es nicht nur um den Spaß und um die kulturelle Bereicherung Verdens. Es sollen auch gemeinnützige Projekte und Hilfsbedürftige unterstützt werden, so Atherton. In der Gründungsversammlung wurde Andreas Schmidt einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Einhellige Zustimmung gab es auch für die Wahl von Jeanette Atherton (Stellvertreterin), Nicole Blaschka (Schriftführerin), Gabriele Peper (Kassenwartin) und Marita Rosebrock-Schilling (Beisitzer). Sascha und Corrie Nekkers amtieren als Revisoren.

Auch wer nicht bei Facebook ist, kann natürlich Mitglied des Vereins werden. Den Mitgliedsbeitrag von einem Euro im Monat kann sich jeder leisten. Als aktuelle Aktion läuft gerade das Wichteln und das Preisausschreiben, an denen sich alle Verdener beteiligen können. Weitere Infos zu diesem Verdener Verein unter http://www.dukommstausverdenwenn.de. ·

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Meistgelesene Artikel

Messerangriff auf offener Straße in Kirchlinteln: Täter und Opfer betrunken

Messerangriff auf offener Straße in Kirchlinteln: Täter und Opfer betrunken

„Kunst soll Freude machen“

„Kunst soll Freude machen“

Mozarts Requiem luftig und transparent

Mozarts Requiem luftig und transparent

Nicht nur für Computerfreaks

Nicht nur für Computerfreaks

Kommentare