Rußpartikel werden gründlich entfernt

Nach Brand wird Kirche nun saniert

+
Bis Sonntag sollen die Arbeiten beendet sein.

Achim - Nachdem es vor einer guten Woche in der St.-Laurentius-Kirche, ausgehend von einer Krippe, gebrannt hatte, sind jetzt die Brandsanierungsarbeiten angelaufen. Man habe noch „Glück im Unglück gehabt“, sagte der Vertreter der Versicherung, Michael Rehberg.

Es hätte auch deutlich mehr passieren können. Deutlich wahrnehmbar ist jedoch der Brandgeruch. Die Kirche wird derzeit von oben bis unten gründlich gereinigt, um Rußpartikel zu entfernen. Die Brandsanierungsfirma geht davon aus, dass die Kirche am Wochenende wieder benutzbar ist. Der Gottesdienst am nächsten Sonntag, dem 3. Februar, um 10 Uhr und das Konzert des Gospelchores „Red Rooster“ um 17 Uhr können nach heutigem Stand wie geplant in der St.-Laurentius-Kirche stattfinden. Die Kirche bleibt während der Sanierungsarbeiten bis zum Wochenende geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das bringen Headsets beim Motorradfahren

Das bringen Headsets beim Motorradfahren

Diese Benimm-Regeln gelten auf Bahnreisen

Diese Benimm-Regeln gelten auf Bahnreisen

In diesem Nationalpark gibt es Wölfe und Wisente zu sehen

In diesem Nationalpark gibt es Wölfe und Wisente zu sehen

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Meistgelesene Artikel

Projekt zum Schutz der Bodenbrüter: Fallen in Heins schnappen zu

Projekt zum Schutz der Bodenbrüter: Fallen in Heins schnappen zu

Dreimal Hagen und zweimal Mindermann

Dreimal Hagen und zweimal Mindermann

Ruf nach einem neuen Vorstand im Hannoveraner Verband

Ruf nach einem neuen Vorstand im Hannoveraner Verband

Lars-Henrik Haase führt mit 32 Jahren SPD-Fraktion

Lars-Henrik Haase führt mit 32 Jahren SPD-Fraktion

Kommentare