Am Sonnabend ab 20 Uhr gibt es Indie Electro Pop in der Reihe „Songs And Whispers“

Lightsleeper aus Wien im Berg-Werk zu erleben

+
„Burning Piano“: Von Lightsleeper ist sicher auch in Quelkhorn einiges zu erwarten.

Quelkhorn - Indie Electro Pop aus Wien ist am Sonnabend, 5. Januar, ab 20 Uhr im Quelkhorner Lokal „Berg.Werk“ zu erleben. Dort machen „The Lightsleeper“ im Rahmen der Reihe „Songs And Whispers“ Station.

„Hier treffen Electro-Beats auf Kammermusik sowie fette Bassläufe und Electro-gefrickel auf gefühlvolles bis megalomanisches Klavierspiel bzw. Indie-Gitarren“, heißt es in der Ankündigung. „Das Ganze wird abgerundet durch eine eingängige Gesangsstimme, welche nicht besonders eingängige Texte transportiert“.

Das Beste von Iamx, Getwellsoon, Beirut sowie Coldplay und das Schlechteste von Radiohead und Muse, werde zur „berauschenden und sinneserweiternden Mischung“ destilliert...

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Von Franco bis Putin: Das waren und sind die reichsten Staatsführer aller Zeiten

Von Franco bis Putin: Das waren und sind die reichsten Staatsführer aller Zeiten

Wie werde ich Technische/r Systemplaner/in?

Wie werde ich Technische/r Systemplaner/in?

Aufgedeckt: Das sind die zehn größten Abnehm-Irrtümer

Aufgedeckt: Das sind die zehn größten Abnehm-Irrtümer

Werkstuner entdecken die Elektrifizierung

Werkstuner entdecken die Elektrifizierung

Meistgelesene Artikel

Alles, was die Kartoffel hergibt

Alles, was die Kartoffel hergibt

Schwer verletzt: Traktor überrollt 17-Jährige bei Ernteumzug

Schwer verletzt: Traktor überrollt 17-Jährige bei Ernteumzug

Auto stürzt in Verden in die Aller - Frau geht einfach nach Hause

Auto stürzt in Verden in die Aller - Frau geht einfach nach Hause

Dreck lässt sie kalt

Dreck lässt sie kalt

Kommentare