Elterntheater der Kita Berkels in diesem Jahr als Video

Etelsen: „Weihnachten fällt niemals aus“

Anna Kösling ist in dem Video für die Kinder der Kita Berkels die Lese-Oma.
+
Anna Kösling ist in dem Video für die Kinder der Kita Berkels die Lese-Oma.

Etelsen – Seit je her wird in der Kindertagesstätte (Kita) Etelsen-Berkels zu Weihnachten groß zu einer gemeinsamen Feier eingeladen. Es wird gesungen, gebastelt und man sitzt in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen. Der Höhepunkt dieser jährlichen Weihnachtsfeier ist das von Eltern einstudierte Theaterstück, das auf engstem Raum in der Bewegungshalle der Kita aufgeführt wird. Die Eltern sind oft so verkleidet, dass sie von ihren eigenen Kindern kaum erkannt wurden. Und wer nicht im Rampenlicht stehen mag, hat sich um Dekoration und Kostüme gekümmert.

„Es war allen schon im August klar, dass es in diesem Jahr etwas anders sein wird“, berichtet Kita-Leiterin Ina Holzerland. Schnell kam die Idee auf, ein Puppenspiel einzustudieren, bei dem alle hygienischen Vorgaben gut einzuhalten wären. Letztendlich wurde das Stück „Wer hat Weihnachten geklaut?“ im Wohnzimmer der Familie Kösling aufgenommen, abgespeichert und der Kita auf einem USB-Stick überreicht.

Zum Ferienbeginn sollte das Stück als Weihnachtskino in der Kita-Halle gezeigt werden – die blieb allerdings aus bekannten Gründen leer.

„Das Team der Kita Berkels war sich schnell einig: Weihnachten ist immer und darum werden wir uns das Puppentheater bei der nächsten Gelegenheit mit den Kindern wie geplant ansehen. Weihnachten fällt niemals aus!“, so Ina Holzerland.

Allerdings kommt in der Geschichte der begründete Verdacht auf, jemand könnte Weihnachten geklaut haben. Die Lese-Oma (Anna Kösling) erzählt in ihrem Ohrensessel, wie sich die Waldbewohner auf Spuren- und Tätersuche machen. Es passieren nämlich Dinge, die gehen gar nicht.

Das Eichhörnchen ist das erste Opfer und vermisst seine leckeren Plätzchen, die es zum Abkühlen auf die Fensterbank gestellt hatte. Der Verdacht fällt schnell auf den Igel. Aber der stachelige Geselle war es nicht. Er wurde sogar selbst bestohlen: seine schöne Lichterkette, ein Muss zu Weihnachten: weg.

Wenn das mal nicht der Hase war. Der war es nicht. Ihm fehlen seine schönen Christbaumkugeln. Aha: Dann kann es nur der Fuchs gewesen sein. Irrtum. Die Schar der tierischen Detektive wird immer größer, es fehlen immer mehr Sachen. Hat da jetzt echt einer Weihnachten geklaut? Okay, wir verraten hier mal das Ende. Aber nicht den Kita-Kindern vom Berkels verraten.

Eine allerletzte Spur führt zur Höhle des Bären. Vor dessen Höhlentür liegt eine Christbaumkugel.

„Da seid ihr ja endlich“, begrüßt der Bär seine überraschten Weihnachtsgäste und serviert Punsch und Plätzchen, die er vorher, nun ja, besorgt hat. „Es freut mich sehr, dass mein geheimer Weihnachtsplan funktioniert hat“, findet der Bär.

Die Tiere feiern zusammen noch bis spät in die Nacht und sind sich einig: Das ist das schönste Weihnachtsfest, das sie je erlebt haben.

„Ein großes Kompliment geht an die Organisatoren des diesjährigen Weihnachtstheaters: Anna und Christoph Kösling sowie Michaela und Christian Wöltjen haben in heimeliger Wohnzimmeratmosphäre ein bezauberndes Puppentheater zum Leben erweckt. Für Dekoration und Bühnenbild waren Frau Jakubzik und Frau Keßemeier mit verantwortlich“, bedankt sich Ina Holzerland, die sich das Stück schon angeguckt hat, bei den Verantwortlichen und sagt im Namen aller Kitakinder „ganz herzlichen Dank für die tolle Idee und die grandiose Umsetzung“ – verbunden mit dem Wunsch des gesamten Teams auf ein besinnliches Weihnachtsfest, mit schönen Überraschungen und ein gesundes neues Jahr für alle Kinder, Familien und Freunden der Kita Berkels.

Absolut passend in der momentanen Lage wird für die Kinder der Kita Berkels die Geschichte „Wer hat Weihnachten geklaut?“ erzählt - als Puppentheater.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Meistgelesene Artikel

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt
Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten

Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten

Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten
Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag

Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag

Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag
Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Kommentare