Landesstraße für eine Stunde gesperrt

Etelsen: Vergessenes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Einen Großeinsatz für die Feuerwehr und eine gesperrte Landesstraße gab es am Sonntag in Etelsen.
+
Einen Großeinsatz für die Feuerwehr und eine gesperrte Landesstraße gab es am Sonntag in Etelsen.

Etelsen – Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus hat am Sonntagnachmittag an der Bremer Straße in Etelsen zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr geführt. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Etelsen, Cluvenhagen und Langwedel. Ausgelöst hatte den Einsatz ein vergessenes Essen auf einer eingeschalteten Herdplatte, was zu einer starken Qualmentwicklung geführt hatte.

Da die Bewohner nicht zu Hause waren, musste sich die Feuerwehr gewaltsam Zutritt verschaffen. Nachdem das kokelnde Essen ins Freie gebracht worden war, wurden Hochdrucklüfter eingesetzt, um das Haus rauchfrei zu machen. Die Etelser Ortsdurchfahrt musste während des Einsatzes für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.  cb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

Geimpft und dennoch infiziert: Erste Fälle im Raum Verden/Achim

Geimpft und dennoch infiziert: Erste Fälle im Raum Verden/Achim

Geimpft und dennoch infiziert: Erste Fälle im Raum Verden/Achim
Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport

Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport

Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport
Aller-Weser-Klinik: Ministerin sagt sechs Millionen Euro zu

Aller-Weser-Klinik: Ministerin sagt sechs Millionen Euro zu

Aller-Weser-Klinik: Ministerin sagt sechs Millionen Euro zu
Massenwachstum von Blaualgen: Grün ruht der Badesee

Massenwachstum von Blaualgen: Grün ruht der Badesee

Massenwachstum von Blaualgen: Grün ruht der Badesee

Kommentare